Was tun mit Startups? – Tipps für den Mittelstand

Corporate Venturing, Strategische Beteiligung oder Kooperation – was ist für mein Unternehmen der richtige Weg?


Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 8761 753120

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Das Interesse gerade auch an Startups in einer frühen Unternehmensphase wächst in Konzernen genauso wie bei Unternehmen aus dem Mittelstand (KMU). Das betrifft sowohl reine Investment-Cases, die Corporate VCs betreuen, als auch den Bereich Corporate Venturing insgesamt, in dem etablierte Unternehmen verschiedenste Rollen einnehmen – vom strategischen Investor bis hin zum Entwicklungspartner.

Wir gehen in dieser Veranstaltung auf die Unterschiede der verschiedenen Herangehensweisen und stellen konkrete Beispiele vor.

Folgende Themenschwerpunkte werden adressiert:

- Was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Vorgehensweisen?

- Welches Potential bieten die unterschiedlichen Modelle?

- Welche Voraussetzungen muss ich in meinem etablierten Unternehmen für welche Vorgehensweise schaffen?

- Lessons Learned: Bekommen Sie Einblicke zu Hintergründen und Historie anhand konkreter Beispiele, was sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren?
 



Christoph Rommel, BayStartUP

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen der Referent weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Tielbild: BayStartUp / Fotograf: Andreas Gebert


Termindetails

Dienstag, 27.04.2021
14:00 - 14:00
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen