Neue Wege gehen – "Arbeiten und Führen im digitalen Zeitalter“ mit Diskussionspartnern aus Viersen

Info-Abend


Ansprechpartner

Angela Willeke

zum Profil

Brachter Straße 76a

41379 Brüggen

+49 2163 9872121

angela.willeke@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Fortschreiten der Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und damit auch die Aufgaben und Möglichkeiten der Personalarbeit. Vor allem die wachsende Mobilität und die höhere Flexibilität in der Arbeitszeitorganisation können zur besseren Vereinbarkeit von Berufs- und Familienaufgaben beitragen. Gleichzeitig hat es positive Auswirkungen auf das Employer Branding Ihres Unternehmens.

Welche Auswirkung hat die zunehmende Digitalisierung auf die Arbeitsbedingungen der Zukunft? Welche Anforderungen kommen dabei auf Sie als Führungskräfte zu? Und wie können alle davon profitieren?

Moderation: Katja Eifler
Begrüßung: Sabine Anemüller, Bürgermeisterin Stadt Viersen


Podiumsdiskussion
- Sabine Anemüller, Bürgermeisterin Stadt Viersen
- Prof. Dr. Alexander Cisik, Hochschule Niederrhein
- Lars Kothes, kothes GmbH
- Birgit Weber, Kompetenzzentrum Frau und Beruf Mittlerer Niederrhein

Szenische Impressionen mit dem KRESCHtheater

Anschließend Ausklang und Austausch mit kleinem Imbiss

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie gemeinsam mit uns, die spannenden Veränderungen der Arbeitswelt 4.0 konstruktiv diskutieren. Gewinnen Sie neue Perspektiven und melden Sie sich am besten gleich an.Veranstalter ist Competentia NRW.

Anmeldungen bitte hier oder unter: angela.willeke@bvmw.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich grüßt Sie
Ihre
 
Angela Willeke


Termindetails

Donnerstag, 01.03.2018
17:00 - 20:00
Villa Marx, www.villa-marx.de
Gerberstraße 20
41748 Viersen
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung