Die Nachfolge im Unternehmen - zentrale Aufgabe des gesamten Unternehmens

Teil 3: Im Fokus „Due Diligence & Unternehmensbewertung | Übergabevertrag“


Kontakt

Sylvia Mösch

zum Profil

Neefestraße 149

09116 Chemnitz

+49 172 3710928

sylvia.moesch@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Einladung

Beim Kauf und Verkauf von Unternehmen sollte man  gleichermaßen Chancen und Risiken erkennen. Oftmals ist der Käufer über die die wirtschaftliche Situation des potenziellen Zielunternehmens nicht ausreichend informiert. Der Kaufpreis, eine Finanzierung oder die weitere Positionierung  und Integration des Unternehmens verlangen jedoch eine vollumfänglich Analyse auf wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche und finanzielle Verhältnisse. Die Due Diligence („gebotene Sorgfalt”) dient diesem Verständnis und ist damit eine wesentliche Basis einer erfolgreichen Transaktion.

Auf Grundlage der Ergebnisse der Due Diligence kann eine sachgerechte Unternehmensbewertung vorgenommen werden. Mittels eines guten Übergabevertrags erfolgen die finalen Interessenausgleiche zwischen den beteiligten Parteien der Transaktion.
 
Tag: Dienstag, den 26.10.2021
 
Zeit: 18.30 Uhr, Einlass 18.00 Uhr, offizielles Ende gegen 20.00 Uhr
 
Ort: Arno feiert (ehemaliges Fabrikgebäude, modern restauriert), 1. Etage
Erzberger Str. 1, 09116 Chemnitz

Thema: „Unternehmensnachfolge: Herausforderungen frühzeitig erkennen“
Kauf | Verkauf | M & A
Teil 3: Im Fokus „Due Diligence & Unternehmensbewertung | Übergabevertrag“
 
Details

  • Notwendigkeit der Due Dilligence
  • Aspekte der Unternehmensbewertung, insbesondere nach IDW 51
  • Der „gute vs. schlechten Übertragungsvertrag“
  • Verhandlungsaspekte
  • Garantien, Haftung, Risiken

Referenten:
Uwe Schmidt | Rechtsanwalt | SMF Rechtsanwälte und Steuerberater Dresden | Freiberg | Delitzsch | Olbernhau
Daniel W. Flade | Wirtschaftsprüfer | eXnet audit gmbh wirtschaftsprüfungsgesellschaft |Dresden | Chemnitz | Leipzig

Moderation: Cornelius Pleser | Pleser KG | Zwickau

Kosten: keine
 
Die BVMW-Fachgruppe „Liquidität“ lädt Sie zum 3. Teil der Reihe „Nachfolge - Die Herausforderungen frühzeitig erkennen“ und damit zur 9. Veranstaltung sehr herzlich ein. Tauschen Sie sich wieder mit anderen Unternehmern auf Augenhöhe zu diesem und anderen Themen aus. Nach den Impulsen beantworten wir gerne Ihre Fragen bei Fingerfood und Getränken. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Es gelten die tagesaktuellen Hygieneregeln der Stadt Chemnitz. Liegt der Inzidenzwert über 35, so wie derzeit, gilt: „Geimpft, Genesen, Getestet“. Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Sie.

Mit besten Grüßen
Sylvia Mösch


Termindetails

Dienstag, 26.10.2021
18:30 - 20:00
Erzbergerstraße 1
09116 Chemnitz
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen