BVMW | Außenwirtschaft Skandinavien

Intensiv-Beratung zum gezielten Marktaufbau im skandinavischen Raum


Kontakt

Marlies Staudt

zum Profil

Auf der Heide 18

33154 Salzkotten

+49 2948 949876

+49 2948 949877

marlies.staudt@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer, liebe Mitglieder und Interessierte des BVMW,

Sie sind: GeschäftsführerIn, InhaberIn, UnternehmerIn, Führungskraft? Dann freuen wir uns auf SIE!

In Skandinavien leben nicht nur die glücklichsten Menschen der Welt. Die Nordlichter glänzen sogar mit einer starken Wirtschaft und aussichtsreichen Investments. Der norwegische OBX legte in den vergangenen 5 Jahren um 77 Prozent zu. Die Wirtschaft ist weiterhin auf Wachstumskurs.

Skandinavien ist einer der politisch stabilsten Regionen Europas und umfasst einige der wohlhabendsten und kaufkräftigsten Länder der Welt. Die Wirtschaft der skandinavischen Länder liegt in der europäischen Spitzenklasse. Dies eröffnet neue und erfolgversprechende Möglichkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!
In Skandinavien befinden sich insbesondere die Branchen IT, Cleantech/Erneuerbare Energien, Maschinen- und Anlagenbau, ökologische Lebensmittel sowie Elektrotechnik in stetigem Wachstum. Hinzu kommt, dass es in Dänemark eine große Nachfrage im Bereich Medizintechnik gibt, die insbesondere durch den Bau von 5 sogenannten Superkrankenhäusern beflügelt wird. Auch steigt in Dänemark die Nachfrage im Bereich Infrastruktur-Bauprojekte, welches u.a. auf den bevorstehenden Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zurückzuführen ist.
Möchten auch Sie das von Skandinavien ausgehende Marktpotential nutzen, suchen Sie einen skandinavischen Kooperationspartner oder möchten Sie Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung in Skandinavien zielgerichtet anbieten? Dann nutzen Sie die Möglichkeit einer Intensivberatung zum Thema Markteintritt Skandinavien.

Der Individualtermin bietet Ihnen die Gelegenheit, eine erste Einschätzung der Geschäftschancen Ihres Unternehmens in den skandinavischen Ländern zu erhalten und Ansätze zur weiteren Umsetzung zu entwickeln. Hierfür steht Ihnen Benny Sørensen, Beauftragter des BVMWs in Skandinavien für 60 Minuten zur Verfügung.

Ansprechpartnerin für diese Veranstaltung sind Marlies Staudt und Ronja Wenzel, Email: marlies.staudt@bvmw.de , ronja.wenzel@bvmw.de.

Bitte melden Sie sich an. Für eine gezielte Vorbereitung werden wir Ihnen umgehend nach Ihrer Anmeldung einen Link zusenden, über den Sie freundlicherweise einige Fragen beantworten. Bitte nehmen Sie diese Angaben bis zum 16.09.2021 vor. Vielen Dank.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme.
Die individualisierten Zugangsdaten für die Online-Sitzung erhalten Sie kurz vor Beginn via Mail.

Ihr Hochsauerland-Team
Marlies Staudt  - Leiterin Wirtschaftsregion Südwestfalen und Leiterin Kreisverband Hochsauerland
Ronja Wenzel  - Beauftragte des Verbandes Hochsauerland


 


Termindetails

Dienstag, 21.09.2021
10:00 - 18:00
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen