Junger Mittelstand: Frühstück mit JM-Cup & B2B-Marketing

Termin: 15. Oktober 2021 |08:30 – 11:30

event.title

Kontakt

Beatrice Brenner

zum Profil

Ostring 27

63820 Elsenfeld


Über die Veranstaltung

Restart mit Frühstück & JM-Cup & B2B-Marketing mit Onlinevortrag

Liebe junge Mittelständler

Nachdem wir aufgrund allseits bekannter Umstände lange nicht persönlich zusammenkommen konnten, ist es nun endlich so weit!

Wir freuen uns sehr, euch zu einer ganz besonderen Veranstaltung einladen zu dürfen. Für den „Restart“ haben wir uns ein außergewöhnliches Event ausgedacht, und zwar eine Mischung aus Spaß und Information in der neu eröffneten ZEEEM ™ Experience Racing Hall in Aschaffenburg.
Parkplätze sind übrigens ausreichend vorhanden.

Folgendes Programm erwartet euch:

  • 08:30 Weißwurstfrühstück. Der Gründer der Arena Stefan Körbel erzählt aus dem Nähkästchen
  • 09:00 Vortrag Teil 1
  • 09:30 Rennslot 1
  • 10:00 Vortrag Teil 2
  • 10:30 Rennslot 2
  • 11:30 Siegerehrung und offizielles Ende


Vorträge
B2B Online-Marketing hat in der jüngsten Vergangenheit eine große Bedeutung erlangt. Hierbei ist es jedoch nicht mit einem einfachen Definieren der Zielgruppe oder ein paar Posts getan. Vielmehr setzt ein erfolgreiches B2B Online-Marketing voraus, sich intensiv Gedanken über die Buyer Persona zu machen, wenn man ausreichend Leads generieren möchte. Norbert Schuster erläutert in seinem Impulsvortrag anhand des „Schuster Modells“ die wichtigsten Schritte bei der Erarbeitung einer B2B Online-Strategie.

Mit Hilfe von Buyer Personas ist man in der Lage, in einem B2B Social Media Netzwerk (wie XING oder LinkedIn) die Wunsch-Kunden personenbezogen heraus zu filtern und individuell anzusprechen. Michael Schreck zeigt in seinem Impulsvortrag, welche Möglichkeiten ihr auf auf LinkedIn und dem LinkedIn Sales Navigator habt. Außerdem erklärt er, worauf ihr achten solltet, damit der Einstieg schnell und effizient gelingt.

JM-Cup
Zwischen den Vorträgen könnt ihr an den ZEEEM RACR Fahrsimulatoren virtuelle Rennen fahren und euch fühlen wie Sebastian Vettel. Unter allen Teilnehmern wollen wir den/die Schnellste ermitteln. Wir sind gespannt, wer den JM-Cup holen wird ...

Kostenbeitrag:
BVMW Mitglieder: 25,00 € (für Frühstück incl. Getränken, Vorträge und Nutzung der Fahrsimulatoren)
Gäste: 32 €
Preise zzgl. ges. MwSt
Teilnehmerzahl: max. 24
Anmeldung: 5 Tage vorher

Lasst uns endlich mal wieder Spaß haben und miteinander quatschen. Es wird echt Zeit, dass wir das genießen!
 

Aber nicht vergessen

Wecker stellen und nach Aschaffenburg-Nilkheim zum Frühstücken kommen!


 

Anmeldung und Datenschutz

Der Link zum Webzugang steht in der Email mit der Anmeldebestätigung.

Datennutzung und -speicherung
Der Veranstalter macht darauf aufmerksam, dass er im Zusammenhang mit seinen Veranstaltungen personenbezogene Daten erheben, speichern und nutzen wird.
Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Einwilligung. Die Teilnehmer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre beim BVMW gespeicherten Daten und können diese jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Teilnehmer jederzeit die dem BVMW erteilte Einwilligung zur Datennutzung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an team@untermain.bvmw.de.

Durch das Absenden dieser Seite stimme ich zu, dass meine angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und für weitere Vorteilsangebote (z.B. Veranstaltungseinladungen, Unternehmerinformationen) durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem BVMW (team@untermain.bvmw.de) widerrufen werden.


Termindetails

Freitag, 15.10.2021
08:30 - 11:30
ZEEEM eSports GmbH
Magnolienweg 7
63741 Aschaffenburg
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen