Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) – Fluch oder Segen?

Mit dem richtigen Konzept ein Segen für Ihre Mitarbeitenden


Kontakt

Christina Schulz-Heidorf

zum Profil

Iserstraße 66

14513 Teltow


Über die Veranstaltung

Wir laden Sie herzlich zum Kurzvortrag und Netzwerken bei einem leckeren Frühstück im stylischen Industrieambiente ein:

Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) – Fluch oder Segen?
… das kommt darauf an. Als Arbeitgeber sind Sie verpflichtet, Ihren Mitarbeitern die betriebliche Altersversorgung (bAV) mittels Entgeltumwandlung zu ermöglichen -mehr noch: Sie müssen unter bestimmten Voraussetzungen auch noch einen Zuschuss zahlen. Also Fluch?
Als Arbeitgeber haben Sie diverse Stellschrauben in der Hand, um die bAV für Ihr Unternehmen zu gestalten. Sie z.B. können bestimmen,

  • welche Leistungen (Rente und/oder Kapital?)
  • in welchen Fällen (Alter / Invalidität / Tod?)
  • zu welchen Bedingungen

Ihre Mitarbeiter beanspruchen können. Mit dem richtigen Konzept machen Sie aus der Pflicht, eine bAV zu ermöglichen, einen Segen, indem Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive Sozialleistung anbieten.

Einlass und Registrierung ab 8:40 Uhr


Termindetails

Mittwoch, 27.10.2021
09:00 - 11:00
Cantinerie
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen