“BVMW macht mobil - Klimafreundlicher Güterverkehr für mittelständische Unternehmen”

Neue Lösungen im Güterverkehr, bei der regionalen Infrastruktur und Flugverkehr? Wie die Zukunft des Mittelstandes von heute aussieht, erfahren sie beim Live-Event “BVMW macht mobil”.


Kontakt

Josef Stumpf

zum Profil

Haid-und-Neu-Straße 7

76131 Karlsruhe

+49 721 989906-60

josef.stumpf@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Die rasante Entwicklung des Güterverkehrs offenbart die zunehmenden infrastrukturellen Probleme. Staus auf der Autobahn lenken den Blick auf Alternativen wie Güterzüge und Rheinschifffahrt. Welche Herausforderungen und welche nachhaltigen Lösungen bieten sich in Logistik und Distribution für den Mittelstand? Wie kann Umsetzung gelingen? Seien Sie dabei und diskutieren sie mit beim BVMW UnternehmerAbend:

“BVMW macht mobil - Klimafreundlicher Güterverkehr für mittelständische Unternehmen. Logistik und Infrastruktur am Oberrhein - Einblick und Ausblick”
11. November 2021
von 17.00 bis 21.00 Uhr
Baden-Airpark, Laval Avenue E210
77836 Rheinmünster

Programm:

17.00 Uhr     Einlass und Empfang

17.30 Uhr     Begrüßung 

                           - Josef Stumpf, BVMW

                      Einführung

                           - Claus Haberecht, BVMW,
                             Verkehrsdezernent a.D.

                           - Karl Dischinger, Fachspedition
                             karldischinger gmbh

                      Impulsvorträge  

                           - Prof. Ingo Dittrich, HS Offenburg:
                             “Klimafreundlicher Güterverkehr
                             Projekt Logitram”

                           - Prof. Dr. Dirk Lohre, Uni - HS Heilbronn:
                             “Nachhaltige Transportlogistik  - Aufzeigen
                             von Sendungs- und Transportströme”

                           - Eric Blechschmidt, Bereichsleiter Flughafen
                             Baden Airpark: “Zukunft Frachtverkehr auf
                             Regionalflughafen am Beispiel
                             Baden-Airpark“

                      Moderierte Runde mit Impulsgebern sowie

                           - Torsten Riotte, Standortleiter
                             multicube² Alsace, Pfennig Logistics

19:15 Uhr     Get-Together mit Imbiss und Getränken

Die hochkarätigen Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft zeigen auf, welche Aspekte für  eine moderne und nachhaltige Infrastruktur des Güterverkehr am Oberrhein besonders wichtig und zielführend sind.

Der E210 Hangar direkt am Baden Airpark bietet als Eventlocation einen stilistisch außergewöhnlichen und hochmodernen Rahmen.

Baden-Airpark GmbH und Peters Gute Backstube begleiten die Veranstaltung als Eventpartner.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldung erforderlich.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Dipl. Ing. Claus Haberecht, BVMW Verbandsbeauftragter  
E-Mail: claus.haberecht@bvmw.de


Termindetails

Donnerstag, 11.11.2021
17:00 - 21:00
Baden-Airpark
77836 Rheinmünster
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen