Digital gescheitert - mit Recht?

Sind Sie schon fit für die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) und den Schutz Ihrer Daten?

event.title

Ansprechpartner

Uwe Steinweh

zum Profil

Neuenhofer Straße 11

42657 Solingen

+49 212 64509780

uwe.steinweh@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Digital gescheitert - mit Recht?!

Sind Sie schon fit für die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) und den Schutz Ihrer Daten?


Ab 25. Mai tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft
Der Aufreger im ersten Halbjahr 2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung. Gerade kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen sind verunsichert, wissen teilweise wenig hinsichtlich Bedeutung und insbesondere welche Konsequenzen sich damit verbinden. 

Sie brauchen einen Plan
Egal, ob Sie im Marketing-, Vertrieb- oder Support täglich mit Kundendaten umgehen, ob Sie für den Datenschutz oder für Compliance im Unternehmen verantwortlich sind, Sie müssen einen Plan haben oder riskieren, dass Sie gegen das Gesetz verstoßen.

Drohende Bußgelder
Wer sich nicht an die neuen Regeln der DSGVO hält, muss mit hohen Bußgeldern (bis zu 4% des weltweiten Vorjahresumsatzes bzw. 20 Mio. €) rechnen.

Eine schlechte und eine gute Nachricht:

  1. Es bleibt nicht mehr viel Zeit, um die Lücken in der Umsetzung zu beseitigen.
    Sie müssen Ihr Datenschutzmanagement jetzt auf den Prüfstand stellen und rechtskonform umgestalten.
  2. Je nach Unternehmen können Sie es aber mit wenigen Veränderungen schaffen. Hören Sie dazu unsere Experten.

Einladung zur Veranstaltung zum praxisbezogenen Datenschutz

Wann:            12.3.2018, 17:30 Uhr
Wo:                Von der Heydt-Museum Wuppertal, Turmhof 8, 42103 Wuppertal
 
Kurz und pragmatisch berichtet Lars Heidemann, Geschäftsführer der Digitalagentur shetani über die Herausforderungen der neuen DS-GVO im Geschäftsalltag und baut die Brücke zwischen sperriger Theorie und praktischer Anwendung.
 
Erfahren Sie aus juristischer Sicht die wichtigsten Informationen dazu von RA Dr. Armin Gasper, Kanzlei ebl esch & kramer.

Praxisnahe Informationen zu den Themen Informationssicherheit, Datenschutz & Dokumentation erhalten Sie von den Experten Jürgen Berndt, Gesellschafter der temino GmbH und Tobias Erdmann, Geschäftsführer der sicdata GmbH.
 
PROGRAMM:

17:30 Uhr       Eintreffen der Gäste 
18:00 Uhr       Begrüßung BVMW Bergische Region und Kanzlei ebl esch & kramer
 
Praktischer Umgang mit der Datenschutzverordnung,
L. Heidemann
  • Im Vorfeld prüfen, damit es im Nachgang nicht auf die Füße fällt
DSGVO: Herausforderung für Theorie und Praxis,
RA Dr. A. Gasper
  • Rechtsgrundlagen und Rechtsfolgen der DSGVO
  • Die Bedeutung personenbezogener Daten im Unternehmen
  • Dokumentation: Welche Daten werden wo, wann und warum verarbeitet?
Informationssicherheit, Datenschutz, Dokumentation
J. Berndt und T. Erdmann
  • Sicherheit und Dokumentation von Geschäftsprozessen
  • Herausforderung für den Datenschutzbeauftragten
  • Aufbau und Umsetzung eines praxisnahen Datenschutzmanagements

 
Wir freuen uns über eine spannende Abschluss-Diskussion unter den Teilnehmern, wenn es um die Frage geht, wie andere Unternehmen in der Praxis mit diesen Anforderungen umgehen.


Anschließend lädt die Kanzlei ebl esch & kramer zum Netzwerken mit Fingerfood und Getränken ein.
 
ca. 21:00 Uhr - Auf Wiedersehen



Der Eintrittspreis für den Informationsabend beträgt:
für BVMW-Mitglieder              € 29,-
für Noch-Nicht-Mitglieder       € 39,-
jew. netto zzgl. ges. MwSt.
Nach zeitlichem Eingang und der Verfügbarkeit von freien Plätzen erhalten Sie nach Anmeldung eine Bestätigungsmail sowie eine Rechnung. Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden, erhalten Sie den Rechnungsbetrag erstattet, bei Nicht-Teilnahme jedoch nicht. Sie bleiben aber jederzeit flexibel, da die Karten übertragbar sind.

Anmeldung weiter unten

Für Sie zur Vorbereitung:

Der BVMW hat zusammen mit Mitgliedsunternehmen eine Checkliste mit „12 Fragen zum Datenschutz“ entsprechend der neuen Rechtslage erstellt, die wir allen Interessierten gern zur Verfügung stellen möchten. Zudem haben wir DSGVO konforme Mustervorlagen und –verträge erarbeitet, die unsere Mitgliedsunternehmen bei der Umsetzung unterstützen können.


Termindetails

Montag, 12.03.2018
17:30 - 21:00
Von der Heydt-Museum
Turmhof 8
42103 Wuppertal
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung