Mit kluger Social-Media-Strategie gegen den Fachkräftemangel

B2B Recruiting und Employer Branding nicht ohne LinkedIn


Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 172 8790564

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Mit kluger Social-Media-Strategie gegen den Fachkräftemangel: B2B Recruiting und Employer Branding nicht ohne LinkedIn. 

  • Was sind die Kriterien, welche Kanäle bzw. Plattformen am besten zum Unternehmen passen? 
  • Sollen die Mitarbeiter als Botschafter bei Social Media mitmachen und wie? 
  • Wie können Unternehmen ihre interne Kultur potenziellen Bewerbern am besten vermitteln? 
  • Welche Pläne haben Unternehmen für das Recruiting im kommenden Jahr? 



Referentin: Iris Stöckl

Iris Stöckl, Senior Advisor by Althaller Communication, hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft in der B2B- und B2B2C-Kommunikation sowohl im Technologie- als auch Finanzdienstleistungssektor. Sie ist Spezialistin für eine ganzheitliche Kommunikationsstrategie, die externe und interne Kommunikation unter den Aspekten der Markenwahrnehmung, Haltung und Nachhaltigkeit zusammenführt.




Referentin: Sophia Zimmerling

Sophia Zimmerling, Master of Arts für Öffentliche Kommunikation und PR-Beraterin bei Althaller Communication blickt mit langjähriger Erfahrung auf den B2C und B2B Bereich. Dabei für Sie immer im Mittelpunkt die Frage, wie erfolgreiche Kommunikation kanalübergreifend erfolgreich Umsetzung findet.

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten stehen Ihnen die Referentinnen weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Anmeldung alternativ auch per E-Mail möglich: Ingrid.Janssen@bvmw.de


Termindetails

Dienstag, 15.02.2022
10:00 - 10:45
Zoom
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen