Als Frau erfolgreich

„Was macht den Erfolg aus als weibliche Führungskraft?“ und „Wie können Frauen hierbei besonders unterstützt werden?“ Das sind zwei Fragen, die wir klären werden.

event.title

Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 172 8790564

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Dieses Kurzseminar richtet sich sowohl an Männer, die Frauen fördern wollen, als auch an Frauen, die verstehen möchten, wie Sie noch erfolgreicher sein können. Dabei geben wir Einblick, was verändert werden kann an der Außen- und Eigen-wahrnehmung, wie mehr in Zusammenarbeit erreicht werden kann und wie Ergebnisse effektiver erzielt werden können.

Kennen Sie schon die 12 Verhaltensweisen, die Sally Helgesen zusammen mit Marshall Goldsmith in ihrem Buch “How women rise” identifiziert haben, die Frauen am meisten in ihrem Vorankommen blockieren? Um diese aufzulösen und ins volle Potential zu kommen, haben wir drei Fokusbereiche entwickelt.

Wichtig ist uns hierbei nicht den Druck zu erhöhen, sondern zu zeigen wie Sie als Frau mehr aus der eigenen Stärke heraus führen können und damit erfolgreicher sind und wie Sie Ihr Team noch mehr nützen können, Sie zu unterstützen.

Folgende Punkte werden wir behandeln:

  1. Die 12 Verhaltensweisen, die Frauen am meisten zurückhalten nach Sally Helgesen/Marshall Goldsmith
  2. 3 Kernbereiche, die diese Blockaden aus dem Weg räumen
  1. Leadership - Präsenz
  2. Führung in Kollaboration
  3. Effektive Führung anderer
     3. Eine praktische Übung zur sofortigen Umsetzung: Definiere Dein Team

 



Referentin: Nicola Meier (49), Dipl.-Kfm., MBA, Leadership Coach CPCC und MGSCC

Nicola arbeitet am liebsten mit aufgeschlossenen Executives und deren Teams. Mit ihrer einzigartigen Kombination aus Businesserfahrung, Leadership-Expertise und Persönlichkeitsentwicklung unterstützt Nicola Führungskräfte auf natürliche Art und Weise noch erfolgreicher zu sein. Anstatt den Druck zu erhöhen, lernen Führungskräfte wie Sie flexibel auf Veränderungen reagieren, effektiv zusammenarbeiten und mit positivem Impact führen können.

Nach 10 Jahren in internationalen Konzernen mit intensiver Teamführungserfahrung lebte und arbeitete sie mehr als 12 Jahre in Asien, USA und Europa als Coach. In dieser Zeit der konstanten Veränderung entwickelte Nicola ihre eigene Herangehensweise, aus der eigenen Stärke heraus mehr zu erreichen.




Referent: Alexander Petrowsky (49), Dipl.-Kfm., MBA, Coach DBVC und MGSCC

Alexander verfügt über langjährige Erfahrung im Topmanagement von Unternehmen der Medien- und Dienstleistungsindustrie. Nach seinem Studium setzte er seine Laufbahn im HR-Bereich bei einem der führenden deutschen Medienkonzerne fort und bekleidete die Rolle des Personaldirektors bei einem großen deutschen Dienstleistungsunternehmen. Mit seiner Firma Parade Riposte Leadership Solutions berät er heute Unternehmungen bei ihren Transitions- und Transformationsprozessen.

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten stehen Ihnen die Referenten weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Anmeldung alternativ auch per E-Mail möglich: Ingrid.Janssen@bvmw.de


Termindetails

Mittwoch, 19.01.2022
10:00 - 10:45
Zoom
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen