Treffpunkt Mittelstand - ONLINE-Fragerunde mit MdB Carl-Julius Cronenberg

event.title

Kontakt

Marlies Staudt

zum Profil

Auf der Heide 18

33154 Salzkotten

+49 2948 949876

+49 2948 949877

marlies.staudt@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Sehr geehrte BVMW-Mitglieder und Interessenten,

im Rahmen der politischen Bildung und Information laden wir Sie herzlich ein zur ONLINE-Fragerunde mit Carl-Julius Cronenberg (FDP). Herr Cronenberg wird Ihnen für Fragen, Stellungnahmen umfassend  zur Verfügung stehen.
Deutschland wird erstmals von einer Ampel-Koalition regiert. Die neue Bundesregierung hat mit dem Infektionsschutzgesetz bereits eine Weichenstellung vorgenommen, bevor sie überhaupt im Amt war. Aber nicht nur die Pandemie drängt SPD, Grüne und FDP zum Handeln.

Die Fragen, die den Mittelstand derzeit bewegen sind u.a.:
Wie ist die neue Regierung gestartet? Kurzes Fazit und Stellungnahme!

Das TOP-Thema Corona
Wie hoch steigen unsere Energiepreise? Teure Energie – was tun gegen den Preisschock?
Fachkräfteproblem, Schule, Ausbildung – große Herausforderungen für den HSK und SWF! Wie gewinnen wir zukünftig qualifizierte Fachkräfte
Industrie 4.0 – ein Segen für die ländliche Region?
Wahrnehmung und Positionierung des Mittelstandes in der Bundespolitik! Lippenbekenntnis oder wirklich „Rückgrat der BRD?“ Ändert sich dies mit der neuen Regierung?
Weitere Themen

Zur Person:

Carl-Julius Cronenberg ist mittelständischer Unternehmer und seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages. Er ist Sprecher für Mittelstand und Freihandel der FDP-Bundestagsfraktion, Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales sowie stellvertretendes Mitglied im Wirtschaftsausschuss und im EU-Ausschuss.

Wir freuen uns auf eine lebhafte Fragerunde und Diskussion.

Mit freundlichem Gruß
Marlies Staudt – Leiterin Wirtschaftsregion Südwestfalen und Kreisverband Hochsauerland
Ronja Wenzel – Beauftragte des Verbandes Hochsauerland


Termindetails

Donnerstag, 20.01.2022
09:00 - 11:00
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen