Homeoffice Crafting

Wissenschaftlich fundierte und nachweislich wirksame Tipps und Tricks rund um die produktive und ressourcenförderliche Gestaltung Ihrer Arbeit im Homeoffice

event.title

Kontakt

Edgar Jehnes

zum Profil

Schopenhauerstraße 21

90409 Nürnberg

+49 911 2879046

+49 32 121106065

edgar.jehnes@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Kennen Sie das auch:

  • Die eigene Motivation und Produktivität fällt ab?
  • Der persönliche Kontakt zu Kolleg*innen und Vorgesetzten fehlt?
  • Die Work-Life-Balance gerät aus dem Gleichgewicht?

Beispiele wie diese verdeutlichen, dass uns die Arbeit in den eigenen vier Wänden neben den zahlreichen wertvollen Vorteilen auch vor einige Herausforderungen stellen kann – besonders dann, wenn wir wie unter den aktuellen Umständen fast ausschließlich im Homeoffice arbeiten. 

Vor diesem Hintergrund lernen Sie in diesem BVMW-Webimpuls eines der am besten untersuchten Selbstführungsmodelle kennen und erhalten so wissenschaftlich fundierte und nachweislich wirksame Tipps und Tricks rund um die produktive und ressourcenförderliche Gestaltung Ihrer Arbeit im Homeoffice.

Die Ausführungen von Moritz Reichert werden ergänzt durch Franziska Zühlke. Bereichsleiterin im Jobcenter-Nürnberg Stadt berichtet aus der Praxis rund um das Job Crafting im Homeoffice. 

Konkrete Fragen, die im Webimpuls beantwortet werden sind etwa:

  • Wie funktioniert wirksame Selbstführung?
  • Wie kann ich mein eigenes Motivations- und Stresserleben im Homeoffice selbst effektiv managen?
  • Mit welchen Maßnahmen erhalte ich mir den Kontakt zu meinen Kolleg*innen? 
  • Wie kann ich lernen, nach einem Arbeitstag im Homeoffice wirklich abzuschalten? 
  • Wie sorge ich für mehr Gesundheit im Homeoffice? 


Unsere Expert*innen

  • Moritz Reichert ist Consultant bei BlackBox/Open und absolvierte sein Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Psychologie im Arbeitsleben an der FAU Erlangen-Nürnberg. Er ist zertifizierter ProMES®-Facilitator Level 2 und zertifizierter Scrum-Master. Er besitzt fundierte Erfahrungen in langzeitlichen Performance Management- und Teamentwicklungsprojekten. Moritz Reichert ist Standortleiter von BlackBox/Open in München und berät Firmen zu arbeitspsychologischen Themen, wie ProMES®, Job Crafting und der Arbeit in virtuellen Teams.
     
  • Franziska Zühlke ist Bereichsleiterin im Jobcenter-Nürnberg Stadt und leitet das Dienstleistungszentrum Arbeit & Qualifizierung. Dort werden Arbeitssuchende mit Arbeitslosengeld II-Bezug betreut und in Arbeit und/oder Qualifizierung vermittelt. Franziska Zühlke ist zuständig für ca. 120 Mitarbeiter*innen und will befördern, dass meine Mitarbeiter*innen gut am Arbeitsplatz für sich sorgen und aktiv und engagiert ihre Arbeit gestalten können.



 

Termin | Ort | Anmeldung


Ort    
WebImpuls / online. Onlineplattform: Über ZOOM Meetings  

Kosten    
Keine Teilnahmegebühr

Anmeldung
Bitte melden Sie sich hier an.   

Technische Hinweise
Sie können an der Veranstaltung per Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Wir empfehlen, die Zoom-App zu nutzen oder die Zoom-Software auf Ihrem Computer zu installieren. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie direkt oder kurz vor der Veranstaltung die entsprechenden Zugangsdaten. Meistens genügt ein Klick auf den Link. 
Wenn Sie Ihre Kamera eingeschaltet haben, sind Sie für die anderen Teilnehmenden sichtbar.
Bitte schalten Sie zu Beginn der Veranstaltung Ihr Mikrofon auf stumm, um Störgeräusche zu vermeiden.
Wenn Sie Fragen an den/die Referent*innen oder Anmerkungen haben, tippen Sie diese bitte in den Chat. 

ZOOM für Einsteiger
Ein Tutorial für ZOOM-Einsteiger können Sie sich mit einem Klick hier herunterladen.

Infos/Kontakt/Veranstalter
BVMW Nordbayern, Edgar Jehnes, Schopenhauerstr. 21, 90409 Nürnberg, Tel. 0911 – 287 90 46, edgar.jehnes@bvmw.de

Hinweise
Während der Veranstaltung werden ggf. Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die potentiell für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass gegebenenfalls Fotos, auf denen Sie möglicherweise zu sehen sind, zur Pressearbeit und Berichterstattung auf der Internetseite www.bvmw.de sowie den dazugehörigen Social-Media-Kanälen (Facebook, Twitter) veröffentlicht werden. Ihnen ist bekannt, dass Sie für die Veröffentlichung kein Entgelt erhalten. Die Zustimmung wird unbefristet erteilt. Sie kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die Widerrufserklärung kann an folgende Kontaktkanäle gerichtet werden: BVMW Nordbayern, Schopenhauerstr. 21, 90409 Nürnberg, Tel. 0911 - 287 90 46, edgar.jehnes@bvmw.de. Der Betreiber/Verantwortliche der oben genannten Website haftet nicht dafür, dass Dritte ohne Wissen des Betreibers/Verantwortlichen den Inhalt der genannten Website für weitere Zwecke nutzen, so insbesondere auch durch das Herunterladen und/oder Kopieren von Fotos. Der Betreiber/Verantwortliche sichert zu, dass ohne Zustimmung des Unterzeichnenden Rechte an den in das Internet eingestellten Fotos nicht an Dritte veräußert, abgetreten usw. werden. Allerdings gilt diese Zustimmung auch für den Fall, dass der Betreiber/Verantwortliche in einer anderen Rechtsform tätig wird.


Termindetails

Dienstag, 18.01.2022
16:00 - 17:00
WebImpuls / online
Schopenhauerstraße 21
90409 Nürnberg
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen