Back to the roots. Oder: Wie Mitarbeiter in einem gesunden Unternehmensumfeld Wurzeln schlagen

Strategien und Tipps zur Mitarbeiterbindung, denn: Betriebliches Gesundheitsmanagement ist keine Zusatzleistung des Unternehmens,sondern eine notwendige Voraussetzung für mehr Produktivität durch Mitarbeiterzufriedenheit


Kontakt

Matthias Merzhäuser

zum Profil

Hauptstraße 34

57555 Mudersbach-Birken

+49 271 351505

+49 271 350333

matthias.merzhaeuser@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Sie wollen Mitarbeiter/innen langfristig binden, Fehlzeiten minimieren und interessant für Bewerber/innen sein?
Kein Problem: Erfolg durch individuelle BGM-Maßnahmen, denn:
Die Pandemie hat das Gesundheitsbewusstsein der Menschen weiter verstärkt; gesunde Lebenswelten werden als unbedingt notwendig erachtet und angestrebt – auch am Arbeitsplatz.
Maßnahmen im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements müssen diesem Anspruch gerecht werden, langfristig, ganzheitlich und nachprüfbar ausgerichtet sein. Betriebliche Gesundheit ist keine Zusatzleistung des Unternehmens, sondern eine notwendige Voraussetzung für höhere Produktivität durch Mitarbeiterzufriedenheit.

Viele Unternehmer stellen sich die Fragen:

  • Wie kann ich vermeiden, dass qualifizierte Mitarbeiter von der Konkurrenz abgeworben werden oder ohne erkennbaren Grund das Unternehmen verlassen?
  • Wie kann ich gewährleisten, dass mich dringend benötigtes Personal als Arbeitgeber attraktiv findet?

Ein starkes Werkzeug zur Mitarbeiterbindung und Mitarbeiterfindung ist die Maximierung des Betrieblichen Entgeltmanagements! Denn Bruttolohn ist teuer!
Wer immer noch denkt, BGM und andere Maßnahmen der Mitarbeiterbindung seien kostenintensiv und zeitaufwändig, der sollte sich an diesem Abend vom Gegenteil überzeugen lassen und neue Wege zu mehr Effizienz und höheren Deckungsbeiträgen kennenlernen.

Es sprechen:
Ralf Wuzel, Gründer und Geschäftsführer der “Gesundheitsstrategen“

Heike Ochel-Herwig, Regionalrepräsentantin der „GesundheitsStrategen“ und Gebietsverantwortliche der Interessenvertretung 50plus e.V.

Ralf Schmiedel, Inhaber der Unternehmensberatung schmiedelity, spezialisiert auf Betriebliches Entgeltmanagement. Optimierungen in Unternehmen sind prägender Bestandteil seines Berufslebens.


Termindetails

Mittwoch, 23.03.2022
18:00 - 20:00
Eine Veranstaltung der Kategorie "2G" - im Ticketpreis von Euro 10,00 ist ein Imbiss enthalten
Wallhausenstraße 1
57072 Siegen
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen