Wie Sie schwierige Verhandlungen besser nicht beginnen…

... und wie Sie statt dessen Ankertechniken und Sprachmuster gewinnbringend einsetzen

event.title

Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 172 8790564

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Wie lassen sich Abschlüsse und Verbindlichkeit in schwierigen Gesprächen souverän herbeiführen?

Die erfolgreiche Verhandlungsführung beginnt vor allem mit einer guten Vorbereitung, sagt der Meister. Dabei geht es darum, bereits vor dem Gespräch die wichtigsten Fakten zu kennen und auch taktisch gut gewappnet zu sein.

Hier erhalten Sie Tipps und Tricks zur Verhandlungsführung:

  • Warum ist der Anfang wichtiger als der Abschluss?
     
  • Analyse Sprachmuster – welche Wortwahl in welcher Situation mehr Wirksamkeit entfaltet.
     
  • Die Führung im Gespräch von Anfang an steuern: das Eröffnungs-Statement als erster Schritt in herausfordernde Gespräche. Beispiele für erfolgreiches Framing
     
  • Wer Ziele und Forderungen klar und konkret formuliert erreicht naschweislich bessere Ergebnisse. Beispiele für erfolgreiche Anker




Referent: Volkmar Neher

Volkmar Neher ist zertifizierter Trainer, Speaker und Experte für Verhandlungen mit Monopolisten und mächtigen Marktteilnehmern. In der direkten Zusammenarbeit mit Neher erkennen Sie die Möglichkeiten einer klaren und zielorientierten Vorbereitung. Gleichzeitig wird der Fokus auf das Gespräch selbst gesetzt und wie Sie mit konkreter und souveräner Kommunikation den Boden für Lösungen und Entscheidungen bereiten können.

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen der Referent weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Anmeldung alternativ auch per E-Mail möglich: Ingrid.Janssen@bvmw.de


Termindetails

Dienstag, 25.01.2022
11:30 - 12:15
Zoom
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen