BVMW-Mitglied als erster Mensch auf dem Purbung (6.465 m) im Himalaya

Lassen Sie sich begeistern von seinem Bericht und welche Lehren er für sich und seinen Beruf daraus gezogen hat

event.title

Kontakt

Detlef Blome

zum Profil

Leester Straße 52

28844 Weyhe-Leeste

+49 421-28024038

+49 421-28024039

detlef.blome@bvmw.de

Über die Veranstaltung

 

Wie ich als erster Mensch auf einem 6.000er stand!


Nicolas Scheidtweilerist seit dem letzten Jahr Erstbesteiger eines Bergs im Himalaya. Gemeinsam mit dem Profi Jost Kobusch stand er am 30. November 2021 als erste Menschen auf dem Gipfel des Purbung (6.465m). Das Besondere: An diesem Berg warenschon Expeditionen gescheitert.

BVMW-Mitglied und PR-Berater Nicolas Scheidtweiler berichtet in seinem Vortrag, wie diese Besteigung ablief, wie er sich selbst als Amateur und den Profi-Bergsteiger an seiner Seite erlebt und welche Lehren er für sich und seinen Beruf daraus gezogen hat.
Im Rahmen des Vortrages bittet er um Spenden für das Empowerment von jungen Nepalesinnen. Er unterstützt damit die Mira Rai Initiative. Das Projekt der Trailrunnerin will benachteiligten Mädchen und Frauen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Für ein Jahr bekommen Sportlerinnen die Chance sich weiterzuentwickeln und Perspektiven für ihr Leben zu schaffen. Dazu zählt unter anderem die Ausbildung zur Bergführerin.
Mehr zu Nicolas Scheidtweiler unter www.scheidtweiler-pr.de und www.7summits4help.com.
 

03. Februar 2022

Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr
 
Die Teilnahme ist kostenlos. Den Zoom-Zugang erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung!

Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

Liebe Grüße


Alexander und Detlef Blome
 


Termindetails

Donnerstag, 03.02.2022
17:00 - 18:00
Online-Zoom-Veranstaltung
Leester Straße 52
28844 Weyhe
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen