Kontakt

Anja Merl

zum Profil

Werrastraße 7

47051 Duisburg

+49 203 39225377

anja.merl@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Die Auftragslage bei KMUs ist oft sehr gut - allein qualifizierte Fachkräfte zur Bearbeitung dieser Aufträge fehlen. Im europäischen Ausland  können Sie zuverlässige Arbeitskräfte rekrutieren, die Sie im Auf- und Ausbau Ihres Unternehmens unterstützen und Ihre Werte teilen.
Wenn Sie bereits Aktionen wie Werbeanzeigen, Social-Media-Kampagnen etc. durchgeführt, um die offenen Stellen zu besetzen, lohnt der Blick über die Landesgrenzen.
 
Werfen Sie Ihre möglichen Bedenken bzgl. Rekruiting aus dem Ausland über Bord
- gerne stellen wir Ihnen mit unseren Experten Möglichkeiten und Ausblicke für 2022 & beyond vor - wie Sie Ihre offenen Stellen langfristig besetzen können, auch unter Berücksichtigung von staatlichen Fördermöglichkeiten.
 
Tauschen Sie sich in einer vertrauensvollen Umgebung (break out rooms) auf Augenhöhe mit Unternehmen und den BVMW-Experten direkt aus.
 

Agenda

14:45 Uhr  Ankommen
15:00 Uhr  Begrüßung Con Kristan BVMW Regensburg-Rosenheim
                    Daniela Bessen BVMW Bremen
                    Anja Merl BVMW Duisburg

15:05 Uhr  Reinhold von Ungern Sternberg
                    Geschäftsbereichsleiter
BVMW International
                    Internationale Märkte, Planungen und Neuigkeiten
                    zum Thema Rekrutierung aus dem Ausland                    

15:15 Uhr  Vorstellung der Länderprogramme und Möglichkeiten  
                    Wolfgang Wanja Auslandsbüro BVMW Türkei
                    Deutsch-Türkisches Fachkräfteprogramm - Annäherung,
                    Austausch und Stärkung der Wirtschaftsstandorte

15:30 Uhr  Stefan Moritz Managing Director CEA-PME, Brüssel:
                    Bedingungen und Möglichkeiten Fachkräfte aus
                    EU-Mitgliedsstaaten zu gewinnen: Freizügigkeit,
                    Qualifikationsanerkennung und moderne
                     Arbeitsmigration innerhalb der EU.

15:45 Uhr   Stefan Wings Auslandsbüro Albanien und Kosovo: 
                     Mitarbeitersuche nach dem Fachkräfte-
                     Einwanderungsgesetz

16:00 Uhr   Break out rooms nach Themenschwerpunkte,
                     Austausch und Diskussion 

16:40 Uhr   Resümee und mögliche nächste Schritte
17:00 Uhr   Ende

 
Zielgruppe
Geschäftsführer:innen, Gesellschafter:innen, Entscheider:innen, HR-Verantwortliche
 
 
Ziel
dieser Auftaktveranstaltung ist der Auf- und Ausbau eines Runden Tisches zum Austausch über die Themen Arbeitsmarkt, Rekruiting/Personalbeschaffung und Bildung.

Teilnahme
Ihre Teilnahme ist kostenlos. Ihre Anmeldung ist über diesen Anmeldlink möglich.


Termindetails

Montag, 24.01.2022
15:00 - 17:00
virtuell Zoom
Duisburg
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen