"Vorsprung durch Wissen" - Grundkurs zum neuen Datenschutzgesetz 3. Termin

Am 25. Mai 2018 ist es soweit. Das neue Datenschutzrecht (DSGVO, BDSG_neu) wird angewendet. Alle europäischen Unternehmer müssen bis dahin eine Vielzahl neuer Standards umsetzen.

event.title

Ansprechpartner

Marcel Sturm

zum Profil

Potsdamer Straße 16/17

14163 Berlin

+49 30 80589980

marcel.sturm@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Aufgrund der großen Nachfrage ist dieses der 3.Termin !

Am 25. Mai 2018 ist es soweit. Das neue Datenschutzrecht (DSGVO, BDSG_neu) wird angewendet.


Alle europäischen Unternehmer müssen bis dahin eine Vielzahl neuer Standards umsetzen. Dazu zählen u.a. das neue Transparenzverfahren, die Erfüllung neuer Compliance-Verpflichtungen, eine datenschutzrechtliche Risikoinventur sowie die Umstellung bestehender Verträge in puncto Datenschutz. Anderenfalls drohen neben erheblichen Bußgeldern (bis zu 20.000.000,00 €) Imageverluste sowie Haftungsrisiken für die Geschäftsführer.

Der BVMW–Grundkurs zum neuen Datenschutzrecht setzt genau hier an und gibt einen ersten Überblick über die Pflichten und zeigt auf, wie diese schrittweise umgesetzt werden können. Am Ende des Seminars sollte jeder Teilnehmer damit begonnen haben, einen individuellen Maßnahmenplan zur Umsetzung des neuen Datenschutzrechts zu schreiben.
 
Themen im Überblick Vortrag 1

  • Grundlagen des (neuen) Datenschutzrechts
  • Vereinbarkeit der unternehmerischen Prozesse mit dem (neuen) Datenschutzrecht
  • Technische und organisatorische Mindestmaßnahmen nach dem (neuen) Datenschutzrecht
  • Transparenzpflichten nach dem (neuen) Datenschutzrecht
  • Outsourcing nach dem (neuen) Datenschutzrecht
  • Marketing nach dem (neuen) Datenschutzrecht
  • Highlights der sonstigen Pflichten des (neuen) Datenschutzrechts

Der Referent
 
Rechtsanwalt Dr. Stephan Gärtner ist nicht nur der externe Datenschutzbeauftragte des BVMW. Seine Kanzlei (Stanhope) berät europaweit zahlreiche Unternehmen in datenschutzrechtlichen Fragen, wobei Dr. Stephan Gärtner oftmals als externer Datenschutzbeauftragter fungiert.

Neben zwei juristischen Prädikatsexamen, einer Promotion zum „Dr. iur.“ im internationalen Datenschutzrecht und einer langjährigen Spezialisierung in diesem Bereich, bietet er einen rechtlichen, technischen und betriebswirtschaftlichen Einblick in die Materie des Datenschutzrechts.


_____________________________________________________________________


Der Umgang mit personenbezogenen Daten hat Auswirkungen auch auf das Arbeitsleben. Schnell ist dann vom „gläsernen Arbeitnehmer“, der vom Arbeitgeber überwacht wird, die Rede. Dabei ist aber nicht alles, was technisch möglich ist, auch rechtlich erlaubt, aber auch ebenso wenig generell untersagt. Hieran knüpft der Seminarbeitrag an und stellt – unter Berücksichtigung der ab dem 25. Mai 2018 geltenden gesetzlichen Neuregelungen – die wesentlichen Eckdaten des Datenschutzes am Arbeitsplatzes dar. Ziel ist es dabei, Unternehmern Empfehlungen und Hilfestellungen in der betrieblichen Praxis zu geben.

Themen im Überblick Vortrag 2
  • Grundlagen des (neuen) Datenschutzrechts am Arbeitsplatz
  • Reichweite der Zulässigkeit der Datenverarbeitung am Arbeitsplatz für Unternehmer
  • organisatorische Vorkehrungen und sonstige Pflichten für Unternehmer 


Der Referent

Rechtsanwalt Dr. Gunnar Becker, LL.M., ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und ausschließlich auf diesem Gebiet tätig. Er berät und vertritt Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen in Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.


_____________________________________________________________________

WANN?
Dienstag, 11.04.2018
08.30 Uhr Einlass
09.00 Uhr Beginn des Seminars
11.30 Uhr Ende des Seminars
  
Teilnahmegebühr:
25 € für BVMW-Mitglieder, 35 € für Nicht-Mitglieder (inkl. MwSt.)
   

Im Ticketpreis enthalten ist der Vortrag, Getränke und eine Kleinigkeit zum Frühstück.
 


Termindetails

Mittwoch, 11.04.2018
09:00 - 11:30
Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg GmbH
Eschenweg 18
15827 Blankenfelde-Mahlow
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung