Lebenswerk sichern mit wirksamen Vorsorgedokumenten

Wenn Ihnen als Unternehmer etwas passiert, sollte die Fortführung Ihres Unternehmens nicht gefährdet sein. ​​​​​​​Bestimmen Sie rechtzeitig, wer im Notfall über wichtige Angelegenheiten Ihres Lebens entscheiden soll!


Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 172 8790564

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Wenn Ihnen als Unternehmer etwas passiert, sollte die Fortführung Ihres Unternehmens nicht gefährdet sein. Gibt es keine wirksamen Vollmachten & Verfügungen, wird per Gesetz ein Betreuer bestellt.

Es gilt daher, staatlich kontrollierte Betreuung und Fremdbestimmung vermeiden, um das eigene Lebenswerk, das Unternehmen, die Immobilien etc. im eigenen Sinne fortzuführen und Autonomie zu bewahren.

Bestimmen Sie selbst, wer im Notfall über wichtige Angelegenheiten Ihres Lebens entscheiden soll und vermeiden Sie eine Fremdbestimmung – auch in Ihrem Unternehmen.



Referent: Achim Baudys, zertifizierter Generationenberater (IHK), Versicherungsfachmann (IHK)

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen der Referent weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Anmeldung alternativ auch per E-Mail möglich: Ingrid.Janssen@bvmw.de


Termindetails

Montag, 23.05.2022
10:00 - 10:45
Zoom
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen