Runder Tisch Finanzen des BVMW FrankfurtRheinMain

Hier treffen sich Finanzdienstleister, Unternehmensberater und Unternehmen zum Austausch über Finanzen im Unternehmen

event.title

Kontakt

Friedemann Höfig

zum Profil

Wilhelm-Leichum-Str. 8

63263 Neu-Isenburg


Über die Veranstaltung

Finanzen sind einer der großen Treiber in dieser Stadt. Von der EZB bis zu den Löchern im Haushalt der Stadt spannt sich ein weiter Bogen. Daher ist das ein guter Platz, um sich hier zu treffen.

Finanzen sind einer der großen Treiber in dieser Stadt. Von der EZB bis zu den Löchern im Haushalt der Stadt spannt sich ein weiter Bogen. Daher ist das ein guter Platz, um sich hier zu treffen.

Themen gibt es genug: Vom Krieg in der Ukraine, Liquiditätssorgen bis zu Ängsten vor Insolvenz der Unternehmen durch die anhaltende Pandemie, einer steigenden Inflation und steigenden Kosten für Löhne und Material sind Unternehmen und Unternehmer*innen betroffen.

Deshalb treffen wir uns am Mittwoch, 6. Juli 2022ab 18.30 Uhr, zu unserem nächsten „Runden Tisch Finanzen & Unternehmenswert - LIVE“ des BVMW FrankfurtRheinMain. Gastgeber ist unser Mitglied StoneX Financial GmbH. Danke dafür!

Eingeladen sind nur ausgewählte Personen aus dem Kreis unserer BVMW-Mitglieder und unserem erweiterten Business-Netzwerk: Dienstleister und Verantwortliche aus dem Umfeld Unternehmensfinanzen, Nachfolge, Unternehmenssteuerung, Liquidität, Steuern und Recht. 

Sehr gern begrüßen wir unter unseren Teilnehmern auch Herrn Dr. Mario Reichel und die Mitglieder des VRAB (Verein der Repräsentanten der Auslandsbanken). Ihm gehören eine Vielzahl von Repräsentanten ausländischer Banken, Vorstände und leitende Mitarbeiter von Auslandsbanken sowie Förderer an. Herzlich willkommen!

Damit der intensive Austausch gewährleistet ist, beschränken wir den Zugang auf max. 30 Teilnehmer*innen.

Gern laden wir uns Experten ein, die uns zu einem Top-Thema Anregungen geben:

Wir freuen uns auf  Frau Dr. Anzelika Meyer, Principal Supervisor, der EZB Bankenaufsicht und Frau Birgit Weckler, team lead, der EZB Bankenaufsicht hier in Frankfurt am Main, zum Thema

„Bankenaufsicht - inwieweit ist sie für mittelständische Unternehmen wichtig?“

Anschließend gibt es noch unsere Austausch-Runde, bei der Sie von „Ich suche" bis hin zu „Ich biete" Ihre Wünsche und besonderen Gelegenheiten den anderen Teilnehmern mitteilen können. Erfahrungsgemäß gibt es da sehr schnell Angebote!

Die Teilnahmegebühr in Höhe von Euro 10,00 für BVMW-Mitglieder sowie Mitglieder des VRAB,   Euro 15,00 für Gäste (zzgl. MwSt.) bezahlen Sie beim online-Buchungsvorgang. Selbstverständlich gibt es eine Rechnung/Quittung, die Sie sofort von „doo“ erhalten.

Angemeldete, die nicht erscheinen, erhalten keine Erstattung. Sie können aber gern eine adäquate Vertretung benennen.

Der Zugang zu der Veranstaltungen erfolgt unter den 2G+ Regelungen. Das heißt, Zugang habe Genesene und Geimpfte mit einem zusätzlichen tagesaktuellen negativen Schnelltest. Bei dreifach geimpften Personen entfällt der Schnelltest. Bitte bringen Sie Ihre Nachweise mit, damit sie geprüft werden können. Gäste ohne Nachweise können leider nicht eingelassen werden. Vor Ort werden die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten.

Bitte melden Sie sich baldmöglichst hier online an, jedoch spätestens bis Sonntag, 03. Juli 2022, 19.00 Uhr, damit wir noch letzte Abstimmungen treffen können. Letzte Infos erhalten Sie dann am Vormittag des 06. Juli 2022.


Termindetails

Mittwoch, 06.07.2022
18:30 - 22:00
LIVE bei: StoneX Financial GmbH
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen