Mit digitalen Einkaufsstrategien zu nachhaltigen und stabilen Lieferketten

LinkedIn bietet eine hervorragende Plattform, um mit zukunftsorientierten digitalen Einkaufsstrategien die Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu sichern. Wir werden Ihnen zeigen, was Sie dabei beachten sollten und geben wertvolle Tipps


Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 172 8790564

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

In Zeiten zunehmend globaler Lieferketten und Rohstoffknappheit ist nicht nur eine enge Beziehung zu den richtigen Lieferanten und ein großes Lieferantennetzwerk essenziell, sondern auch ein globaler Blick auf Lieferanten und Nachhaltigkeit sind wichtig.

Nutzen Sie im Einkauf und in der Geschäftsführung bereits die möglichen digitalen Ressourcen? Kennen Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden digitalen Möglichkeiten für die wichtigen Themen wie Lieferketten, Nachhaltigkeit und Lieferantenauswahl und schöpfen Sie diese Möglichkeiten aus?

LinkedIn bietet eine hervorragende Plattform, um mit zukunftsorientierten digitalen Einkaufsstrategien die Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu sichern.

Der aktuelle Materialmangel hat dazu geführt, dass viele B2B-Unternehmen, ihre Kunden momentan überhaupt nicht oder nur schwerlich bedienen können. Ein Thema, das im Mittelstand immer komplexer wird.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie LinkedIn im In- und Ausland nutzen können, um nachhaltig stabile Lieferketten digital aufzubauen. Wir werden Ihnen zeigen, was Sie dabei beachten sollten und geben Ihnen wertvolle Tipps für die digitalen „Steps“ in der LinkedIn-Praxis.




Referentin: Melanie Kappel, Vertriebsexpertin



Referent: Felix Schonarth, Digital Brand Experte

Die beiden Referenten sind die Gründer der Digital Brand Academy. Sie unterstützen moderne Unternehmen darin, die zahlreichen neuen Vertriebskanäle effektiv zu nutzen, um den Vertrieb zu digitalisieren.

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten stehen Ihnen die Referenten weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Anmeldung alternativ auch per E-Mail möglich: Ingrid.Janssen@bvmw.de


Termindetails

Montag, 04.07.2022
10:00 - 10:45
Zoom
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen