FORUM FÜHRUNG 2022: "Shift happens" - Führung im Krisenmodus

Mit der Zukunftsforscherin Frau Professor Dr. Friederike Müller-Friemauth

event.title

Kontakt

Stefan A. Wagemanns

zum Profil

Rönneterkamp 29

41068 Mönchengladbach


Über die Veranstaltung

"Shift happens" - Führung im Krisenmodus

Herausforderungen im Führungsalltag gibt’s gerade genug. Montags Digitalisierung, dienstags Agilität, mittwochs Resilienzaufbau, donnerstags New Leadership. Und die Fridays gehören wahlweise Umwelt, Energiekostenkalkulation oder S.O.S.-Meetings wegen der Lieferkette. Was dabei herauskommen soll, nennt sich Führungskraft 4.0. Sie hat selbstorganisiert zu sein, coacht ihre Mitarbeiter, revolutioniert das Unternehmen, ist jederzeit ansprechbar, selbstkritisch, strahlendes Vorbild und begnadeter Netzwerker. Geht so künftige Führung?

Aus Sicht der Zukunftsforschung jedenfalls nicht. Prof. Dr. Friederike Müller-Friemauth nimmt den Hype um die trendige Führungsdebatte zum Anlass, sich statt mit Plattitüden mit Praxisbeispielen zu beschäftigen. Unternehmen, die sich vom Fleck bewegen, gibt es nämlich auch in Deutschland genug. Kann man sich von denen etwas abschauen?

Steve Jobs gibt die Richtschnur vor: „Gute Künstler kopieren, geniale klauen.“ Genau das tun wir.

Die Debatte hat durch die Pandemie nochmal einen anderen Schwung bekommen. Aus dem Stand sollten Chefinnen und Chefs in unplanbarer Lage mit täglich neuen Auflagen plötzlich perfekte Führung praktizieren. Wo stehen wir mit diesem Sammelsurium an Ansprüchen im Herbst 2022? Lässt sich eine vorläufige Bilanz ziehen? Und worauf sollten Sie in den nächsten Monaten achten?

Prof. Dr. Friederike Müller-Friemauth unternimmt eine Roadshow durch die Perspektiven von Zukunftsforschung, einiger Führungsköpfe und der Vorhersage-Akrobatik in der öffentlichen Debatte, die häufig klares Denken vernebelt.

Das PROGRAMM (Flyer PDF):

ab 15:00 Uhr
Empfang mit Kaffee und Kuchen

16:00 Uhr      Begrüßung durch BVMW und Vorstellung der Veranstaltungspartner
                        Prof. Dr. Friederike Müller-Friemauth – Teil 1

17:30 Uhr      Networking - Pause

18:15 Uhr      Prof. Dr. Friederike Müller-Friemauth – Teil 2

19:30 Uhr      Networken beim Buffet

22:00 Uhr      Ausklang der Veranstaltung

Die EXPERTIN:
Prof. Dr. Friederike Müller-Friemauth ist Zukunftsforscherin, Co-Gründerin, Autorin und Hochschullehrerin. Ursprünglich aus der industriellen Corporate Foresight kommend, unterstützt ihre Innovationsberatung heute Wirtschaftsorganisationen mit Methoden der wissenschaftlichen Zukunftsforschung, radikaler Antizipation und Economics Fiction. Mit ihren Keynotes bestärkt sie moderne Unternehmen in ihrer Organisationsentwicklung und Zukunftsvorsorge: illustriert neuartige Future Working Spaces, Auswirkungen des Booms der Verhaltensökonomik auf künftige Führungsstile sowie disruptive Innovationstechniken. Sie zeigt, was wir in Europa aus all dem machen und – vor allem – anders machen wollen als die allgegenwärtigen Benchmarks aus den USA. Müller-Friemauth hat eine Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Innovationsmanagement an der FOM, Hochschule für Oekonomie und Management, am Standort Köln inne und ist Mitglied des dortigen Kompetenzzentrums Technologie. Derzeit forscht sie über gesellschaftliche Effekte von Zukunftsökonomien beim Einsatz von künstlicher Intelligenz. - Hier ein beispielhaftes Interview mit ihr: LINK

Das FORUM FÜHRUNG beim BVMW:
Der Anspruch an die Führungsfähigkeiten steigt mit der Veränderungsgeschwindigkeit in unserer Gesellschaft. Insbesondere mittelständische Unternehmen sind dabei in den letzten Jahren in ein wesentlich komplexeres Spannungsfeld geraten als in der Vergangenheit. Ein immer schnellerer Wandel, die Globalisierung der Märkte und die sich ständig verschlechternden politischen Rahmenbedingungen sowie pandemische Zeiten sind nur einige Bereiche, die die strategische Ausrichtung der Unternehmen beeinflussen. Die BVMW-Reihe „Forum Führung“ gibt mit hochkarätigen Referenten Impulse, sorgt für zündende Dialoge und ermöglicht eine Neuorientierung.

Ihr INVEST:
Teilnehmergebühr:     299,00 EUR zzgl. MwSt. p. Pers.
Unternehmenspaket: 749,00 EUR zzgl. MwSt. für 3 Pers.

BVMW-Mitglieder:      159,00 EUR zzgl. MwSt. p. Pers.
Unternehmenspaket: 419,00 EUR zzgl. MwSt. für 3 Pers.

(Leistungen: Vortrag, Kuchen, Imbiss und Getränke)

Die Vergabe erfolgt nach zeitlichem Eingang. Eine Rückerstattung bei Nicht-Teilnahme ist ausgeschlossen. Die Karten sind aber übertragbar.

Wir danken unserem Veranstaltungspartner:





Datenschutzhinweis: Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass auf dieser BVMW-Veranstaltung fotografiert wird und ggf. auch Videoaufnahmen gemacht werden. Durch Ihre Anmeldung und Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese, auf denen Sie abgelichtet bzw. zu erkennen sind, evtl. in unseren Publikationen, auf unseren Internetseiten oder in unseren sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Zudem stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu, dass Ihr Name auf einer Anmeldeliste erscheint, die an alle Teilnehmer ausgegeben wird. Es gilt auch bei dieser BVMW-Veranstaltung die BVMW-Transparenzerklärung.


Termindetails

Donnerstag, 01.09.2022
15:00 - 22:00
Textilakadmie NRW - Rheydter Str. 329, 41065 Mönchengladbach
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen