Lieferengpässe - Wie bekommt der Mittelstand mehr Sicherheit?

Impulsvortrag und Podiumsdiskussion

event.title

Kontakt

Tina Rückert

zum Profil

Zum Wingert 3

56743 Thür

+49 173 7468266

tina.rueckert@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Von Lieferengpässen sowie instabilen und ständig steigenden Preisen ist aktuell eine Vielzahl an Branchen betroffen.

Wie wird sich diese Situation in den nächsten Monaten/Jahren entwickeln?
Was bedeutet das für den deutschen Mittelstand?
Was können mittelständische Unternehmen tun, um sich einigermaßen abzusichern und planen zu können?

In einem Impulsvortrag gibt uns Prof. Dr. Ragnitz vom ifo Institut einen Einblick, wie sich die Situation der Lieferengpässe entwickelt hat und in den nächsten Monaten/Jahren entwickeln könnte, was das für den deutschen Mittelstand bedeutet und was Unternehmen tun sollten, um sich einigermaßen sicher aufzustellen.

Danach bringen wir Wirtschaft, Politik und Forschung an einen Tisch, um weitere Antworten auf diese Fragen zu erhalten.
In einer Podiumsdiskussion hören wir
  • aus der Praxis, wo für den Mittelstand die größten Herausforderungen liegen
  • Was weiterhin auf den Mittelstand zu kommen wird
  • Welche Lösungsansätze es aus Politik und Wirtschaft speziell und gezielt für mittelständische Unternehmen gibt
Teilnehmer der Podiumsdiskussion:
  • Thorsten Herbst - MdB, FDP
  • Prof. Dr. Joachim Ragnitz - Stellvertretender Leiter der ifo Niederlassung Dresden
  • Dr. Detlef Hamann - ehem. Hauptgeschäftsführer IHK Dresden
  • Thomas Horn - Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sachsen
  • Johannes Männel  - Geschäftsführer Tobias Prometall GmbH & Co. KG

Im Anschluss ist ausreichend Zeit Erfahrungen auszutauschen, sich zu vernetzen und Kooperationspartner zu finden.
Getränke und Snacks sind im Preis inbegriffen.

Wir müssen Möglichkeiten finden, diese umsetzen, uns Zusammenschließen und neu organisieren, um die Herausforderungen der kommenden Zeit bestmöglich zu meistern.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
 


Termindetails

Mittwoch, 17.08.2022
17:30 - 21:00
Villa Teresa Coswig, Kötitzer Straße 30A, 01640 Coswig
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen