Zukunft Mittelstand - Nachhaltige Produktion - Nachhaltige Bildung

Wertvolle Impulse im Automotive Center Südwestfalen


Kontakt

Wolfgang Nies

zum Profil

In der Waldemei 15a

57439 Attendorn

+49 171 2219935

wolfgang.nies@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Kommen Sie am 17. August 2022, um 15 Uhr ins Automotive Center Südwestfalen in Attendorn und erhalten interessante Einblicke in bedeutende Themen für die Zukunft des Mittelstands.

Nachhaltigkeit in der Produktion Ist ein wichtiges Zukunftsthema, welchem Unternehmen aktuell begegnen. Alternative Antriebskonzepte stellen z.T. neuartige Forderungen an Fertigungsprozesse und Werkstoffe. Gleichzeitig soll die Europäische Union bis zum Jahr 2050 klimaneutral werden gemäß dem Green Deal-Beschluss der EU-Kommission. Erfahren Sie, im Rahmen der Vorstellung des gastgebenden acs mehr zu diesem Thema und den aktuellen Verbundprojekten dazu. Vielleicht möchten Sie in einem der Projekte mitwirken und auch an den Ergebnissen partizipieren?

Können wir es uns leisten, dass 2,1 Millionen junge Menschen ohne Ausbildung ins Leben gehen?
NEIN lautet die Antwort der Bildungsallianz des Mittelstands! Diese Allianz ist eine Initiative des einladenden Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW). Mehr als 200.000 Lehrer und 50.000 Unternehmen streben eine wirkliche Qualitätswende in der Bildung an. Der Generalsekretär der Allianz Prof. Dr. Martin Wortmann berichtet von den Zielen und Aktivitäten dieser Zukunftsinitiative.

Weiterhin erfahren Sie, im Rahmen einer Führung durch das Technikum des acs, wie hier gearbeitet wird und was diese innovative Einrichtung in einer der wirtschaftststärksten Regionen Deutschlands auch Ihrem Unternehmen bieten kann. Das ist keineswegs auf den Automotivesektor begrenzt.

Neben Einblicken in die in die  o.g. Themen und in das Technikum des acs, bietet sich im Rahmen der Veranstaltung auch die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs.

Agenda
 
15:00 Uhr          Wolfgang Nies (BVMW) – Begrüßung

15:05 Uhr          Maximilian Munk (Geschäftsführer acs) – Begrüßung und Kurzvorstellung des acs

15:20 Uhr          Dr. Stefan Kurtenbach (acs)
                          – CO2-Bilanzierung unterschiedlicher Fertigungsprozesse und Fertigungskompetenz für
                             Komponenten/Systeme von Brennstoffzellen im Rahmen von Gemeinschaftsprojekten im acs

15:50 Uhr          Prof. Dr. Martin Wortmann (Bildungsallianz des Mittelstands – Eine Initiative des BVMW)
                          - 
Qualitätswende in der Bildung – Ideen und Wege zu nachhaltiger Bildung

16:20 Uhr          Führung durch das Technikum des acs

Anschließend   Gemeinsamer Imbiss und Netzwerken


Termindetails

Mittwoch, 17.08.2022
15:00 - 18:00
Automotive Center Südwestfalen
Kölner Straße 125
57439 Attendorn
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen