BVMW in Kooperation: Personaltalk

Thema heute: Das betriebliche Gesundheitsmanagement-mehr als nur "Rückenschule und Fitnesskarte"


Kontakt

Beate Böttger

zum Profil

Große Straße 17-19

49074 Osnabrück

+49 541 67384091

beate.boettger@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (kurz: BGM) jagt vielen Arbeitgebern mittlerweile Schauer über den Rücken und entfacht nicht die Euphorie bei den Mitarbeitenden, die es haben könnte.
Mit BGM wird oft die Karte für das Fitnessstudio oder die Rückenschule in Verbindung gebracht. anfänglicher Enthusiasmus, der dann schnell nachlässt, weil "irgendwie immer was dazwischenkommt".

Doch BGM ist viel mehr als das. 

Hierunter können sich gemeinsame Firmenevents genau so verbergen, wie z.B. einzelne Stationen auf einem Sommerfest. Individuelle Sportangebote, genauso wie ein gutes Handicap für den Kopf.

  • Was kann das BGM alles leisten?
  • Welche Unterstützung leistet die Krankenkasse dazu?
  • Wie aufwendig ist die Organisation?
  • Und was geht sonst noch?


Zu diesen Fragen und mit vielen Möglichkeiten steht in diesem Personaltalk Lars Klenke Rede und Antwort. Er ist Geschäftsführer der BARMER in Osnabrück und Experte für das Thema BEM. Seit mehr als 20 Jahren ist er im Bereich Gesundheitswesen unterwegs und lebt es mit ganzen Herzen.

Ablauf:
16.00 Uhr Begrüßung durch Der Mittelstand.BVMW Beate Böttger
                 und der WFO vertreten durch Britta ten Haaf
danach     BGM - mehr als Fitnessstudio und Rückenschule
                 Lars Klenke – Geschäftsführer der BARMER Osnabrück

                 Zeit für Ihre Fragen und Diskussion

17.00 Uhr Ende der Veranstaltung


Wir freuen uns auf eine informative Stunde mit Ihnen/Euch


Herzlichst

Beate Böttger


Termindetails

Dienstag, 13.09.2022
16:00 - 17:00
ONLINE
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen