1. Kölner Digital-Forum | Mittelstand

Online: u.a. Cyberangriff-Simulation, Impulsvortrag des LKA, Erfahrungsbericht "Cyberangriff"


Kontakt

Margit Schmitz

zum Profil

Spichernstraße 75

50672 Köln

+49 221 13975575

+49 221 13975571

margit.schmitz@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Digitale Technologien sind zum Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg geworden: Durch ihren Einsatz können Unternehmen neue Geschäftsmodelle entwickeln, Kunden gewinnen oder durch die Digitalisierung von Prozessen und Services den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens absichern und weiter ausbauen. Und das im Rahmen von digitalen & hybriden Modellen der Zusammenarbeit.

Aber: Digitale Technologien haben uns auch angreifbarer gemacht. Und zwar nicht nur die großen, internationalen Konzerne, sondern auch oder gerade den Mittelstand, der als Motor der deutschen Wirtschaft immer häufiger Opfer von Cyberkriminalität und Cyberspionage wird.
Das Thema „Cybersicherheit“ wollen wir deshalb für Sie und mit Ihnen gemeinsam beleuchten und Ihnen wichtige Impulse aus der Praxis liefern - exklusiv auf dem 1. Kölner Digital-Forum Mittelstand.


Die Agenda des 1. Kölner Digital-Forum Mittelstand:
  • 16:15 Uhr– Einwahl in die Veranstaltung
  • 16:30 Uhr – Begrüßung durch Margit Schmitz &  Frau Diesem
  • 16:45 Uhr – Peter Vahrenhorst, Hauptkommissar und Sachgebietsleiter des
    LKA Düsseldorf: „Cybersichertheit – unterschätztes Risiko“
  • 17:05 Uhr – Kay-Uwe Bartels, Digitalpolitischer Sprecher der Ratsfraktion der FDP, Köln:
    „Wie digital ist unsere Stadt und wie sind wir für die Zukunft aufgestellt“
  • 17:20 Uhr – Jesper Juhl Schulz, Business Development Manager, Cancom:     
    "Digitalisierung - aber sicher."
  • 17:30 Uhr – Kurze Pause
  • 17:45 Uhr –Dr. Benedikt Westermann, Cybersicherheits-Experte und Tester des
    TÜV Rheinland: „Cyberangriff in der Praxis – Wie ein Hacker die Kontrolle übernimmt.“
  • 18:00 Uhr – Michael Georgi, Bereichsleiter IT, Technische Werke Ludwigshafen a. Rhein AG: „Bericht über die Erfahrungen als „Opfer“ eines Cyberangriffs“
  • 18:30 UhrHanno Pingsmann, Geschäftsführer Cyberdirect:
    „Wie kann ich mich gegen Cyberangriffe versichern?"
  • 19:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Durch die Veranstaltung führt: Thomas Maikath, Experte für Kommunikation und Digitalisierung
im Team der Wirtschaftsregion Köln, Rhein-Erft-Kreis


Unser Gastgeber:



Als Leading Digital Transformation Partner sind wir nicht nur ein verlässlicher IT-Dienstleister für unsere Kunden, sondern vielmehr der ganzheitliche Business-Partner von Unternehmen, Organisationen und dem öffentlichen Sektor. Wir machen aus IT Zukunft! Unternehmen sind heutzutage mit ständig neuen Bedrohungen konfrontiert. Beugen Sie daher den Sicherheitsrisiken Ihres Unternehmens mit unseren maßgeschneiderten Security Solutions vor.

Als Spezialist für Sicherheitslösungen mit jahrelangem Praxis-Know How planen und realisieren wir Sicherheitskonzepte, die passgenau Ihren Anforderungen entsprechen.

Dabei reicht unser Leistungsspektrum von der Analyse und Bewertung der Sicherheits- und Netzwerkinfrastruktur, über das Design von State of the Art- Sicherheitslösungen bis hin zur Lieferung und Implementierung. Mit den Security Support und Managed Services unterstützen wir Sie beim sicheren Betrieb Ihrer Infrastruktur.

 


Termindetails

Donnerstag, 08.09.2022
16:00 - 20:00
Am Kabellager 5
51063 Köln
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen