BVMW Wissenswert: A1-Bescheinigung – Wer denkt bei Geschäftsreisen ans Sozialversicherungsrecht?

Das gilt auch für Messebesuche, Meetings und Besuche von Geschäftspartnern im Ausland – auch im EWR!


Kontakt

Cornelia Gärtner

zum Profil

Kaiserstraße 61

60329 Frankfurt am Main


Über die Veranstaltung

Innerhalb der EU genießen wir eine allgemeine #Personenfreizügigkeit und zudem, vor allem für längere Arbeitstätigkeiten, #Arbeitnehmerfreizügigkeit. Binnen weniger Stunden sind (Geschäfts-)Reiseziele in Portugal, Schweden und Malta zu erreichen. Während die Planungen von Anreise, Meetings und Unterkunft oftmals im Fokus stehen, wird ein weiteres Thema stiefmütterlich behandelt: die sozialversicherungsrechtliche Situation.

Seit 2010 wird für dienstliche Reisen ins EU-Ausland eine Bescheinigung über die Sozialversicherung benötigt. Diese Bescheinigung muss vor Antritt einer Reise vorliegen.
 
Unsere Referent Dr. Michael R. Fausel gibt uns als Spezialist für das (internationale) Arbeits- und #Sozialversicherungsrecht sowie die #Arbeitnehmerentsendung (Global Mobility) einen Überblick über das, was #Geschäftsreisende und #Travel-Manager hierbei beachten müssen.

Weitere Informationen vom BVMW zur A1-Bescheinigung und zur Beantragung finden Sie hier .

Das Sozialversicherungsrecht folgt typischerweise dem Tätigkeitsortsprinzip, d. h. die Ausübung einer Beschäftigung in einem anderen Land – und sei es nur als kurzfristige #Geschäftsreise – kann zur Anwendung des dortigen Sozialversicherungsrechts führen. Für Reisen innerhalb der EU möchte man dies durch spezielles Verordnungsrecht vermeiden und im Regelfall die sozialversicherungsrechtliche Anbindung ausschließlich dort aufrechterhalten, wo die Tätigkeit gewöhnlich ausgeübt wird. Letzteres wird durch die sogenannte A1-Bescheinigung dokumentiert, die dann Behörden und Stellen im Einsatzland hindert, den #Geschäftsreisenden dem dortigen Sozialversicherungsrecht zu unterstellen. 

Und darum geht es:
  • Darstellung der Verordnung Nr. 883/2004/EG, 987/2009/EG und 1231/2010/EU in Grundzügen
  • Thematisierung der Regelungen für den EWR, für das Vereinigte Königreich und für die Schweiz 
  • Vorstellung der Grundsätze für #Geschäftsreisen in sonstige Länder
  • Definition und Voraussetzungen einer #Entsendung gemäß Art. 12 Verordnung Nr. 883/2004/EG
  • Abgrenzung zur sogenannten #Mehrstaatsbeschäftigung 
  • Verfahren der Erteilung und Bindungswirkungen der #A1-Bescheinigung
  • Typische Risiken bei Nichtvorliegen einer A1-Bescheinigung
  • Verknüpfung zu sonstigen Pflichten, insbesondere Melde- und Nachweispflichten für grenzüberschreitend eingesetzte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer


Sie können sowohl in Präsenz teilnehmen, als auch kostenfrei online, denn wir senden über LinkedIn live.

Wir freuen uns auf Sie! 



Bemerkungen:
  • Die Teilnahmegebühr bezahlen Sie beim online-Buchungsvorgang. Teilnahmegebühr: Euro 15,00 / Mitglieder Euro 10,00 
  • Die Tickets beinhalten die Vorträge, sowie bei Teilnahme vor Ort die gereichten Speisen und Getränke.
  • Falls Sie sich angemeldet haben und nicht teilnehmen, erstatten wir die Teilnahmegebühr nicht. Sie können allerdings eine adäquate Vertretung entsenden.
  • Wir möchten auf unseren Veranstaltungen sehr fröhlich aber auch respektvoll miteinander umgehen. Deshalb bieten wir, wo auch immer es möglich ist, hybride Veranstaltungen an. Bei den Treffen vor Ort (Präsenzveranstaltungen) gelten die Hausregeln bzw. die aktuellen Corona-Regeln (siehe z. B. auf der App NINA oder online). Aus diesem Grund ist die Anzahl der anwesenden Personen beschränkt. Bitte bringen Sie ggf. einen entsprechenden Nachweis mit.


Termindetails

Dienstag, 30.08.2022
09:00 - 11:00
BLUEDEX Labour Law, Tower 185
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen