Meeting Mittelstand | Spannungsfeld zwischen Fokussierung und Diversifikation

Meeting Mittelstand


Kontakt

Berthold Mühlenkamp

zum Profil

Gerleve 9

48727 Billerbeck


Über die Veranstaltung

Laut KfW beweisen knapp 60 Prozent der mittelständischen Unternehmen Findigkeit und Flexibilität bei der Anpassung ihrer Produkt- und Dienstleistungspaletten, betrieblichen Abläufen sowie interner und externer Kommunikation. Diese Unternehmen können sich schneller anpassen, die Bandbreite ist dabei erstaunlich.
Neben Änderungen in Sortiment und Angebot justieren Unternehmer ihr Kerngeschäft teils neu. Wer mittelfristig diversifiziert, stellt sich krisenfest auf. Einseitige Geschäftsmodelle erweisen sich als fragil, während Risikostreuung Vorteile schafft. Wer mehr als eine Geschäftsidee verfolgt, seine Dienstleistungs- und Produktangebote breit streut und einen größeren Kundenkreis akquiriert, ist nicht mehr nur auf eine Lieferkette angewiesen und kann somit auf Marktveränderungen flexibler reagieren. Unternehmen mit diversifiziertem Produktportfolio profitieren somit.

Wie die Schmidt Gruppe aus Coesfeld diesen Prozess als Dienstleistungsunternehmen erfolgreich gestaltet hat, erfahren Sie bei unserem nächsten Meeting Mittelstand:

Thema:    Spannungsfeld zwischen Fokussierung und Diversifikation
Termin:    Donnerstag, 20. Oktober 2022
Ort:           SCHMIDT Gruppe Service GmbH, Druffels Weg 1, 48653 Coesfeld


Ab 18:00 Uhr                    Auftakt get-together

18:30 Uhr                         Begrüßung
                                          Berthold Mühlenkamp | BVMW Münsterland
                                          Arne Schmidt, Geschäftsführer SCHMIDT Gruppe Service GmbH
                                                                                
                                         Ist weniger mehr?
                                         Fokussierung oder Diversifikation als strategische Entscheidung
                                         • Welche Strategie für wen und wann?
                                         • Risiko minimieren – durch Fokussierung oder Diversifikation?
                                         • Können beide Ansätze parallel verfolgt werden?
                                         • Denkanstöße durch Praxisbeispiele
                                         Prof. Dr. Carsten Feldmann, Institut für Prozessmanagement und
                                         Digitale Transformation (IPD), Fachhochschule Münster

                                         Diversifikation im Dienstleistungsbereich
                                          • Wesentliche Erfolgs- und Risikofaktoren
                                          • Erfolge und Rückschläge anhand von Praxisbeispielen
                                          Arne Schmidt, Geschäftsführer SCHMIDT Gruppe Service GmbH

ca. 20:00 Uhr                  Austausch mit anschl. get-together bei Imbiss und Getränken


Wir freuen uns, Sie zu diesem spannenden Themen-Abend begrüßen zu können.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung ist medienöffentlich.

Es gilt die am Veranstaltungstag gültige Corona-Schutzverordnung.
Aufgrund des begrenzten Platzangebotes wird die Zusage der Teilnahme nach zeitlichem Eingang vergeben.



Hinweis: Videograph. Begleitung der Veranstaltung durch unseren Kooperationspartner Lackymedia

Bildquelle Veranstaltungs-Titelbild: dizain_stock-adobe.com


Termindetails

Donnerstag, 20.10.2022
18:00 - 21:00
SCHMIDT Gruppe Service GmbH
Druffels Weg 1
48653 Coesfeld
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen