Wandel der Arbeit

Förderprogramm der Bundesregierung unternehmenswert: Mensch plus und Wie lese ich meine BWA?

event.title

Ansprechpartner

Gerhard Draband

zum Profil

Fischerstraße 23

59069 Hamm

+49 151 11468151

gerhard.draband@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Wandel der Arbeitswelt

unternehmenswert: Mensch plus, das Förderprogramm der Bundesregierung für Ihr Unternehmen

Die Arbeitswelt der Zukunft wird bunter, schneller, vielfältiger. Der wichtigste Treiber all dieser Entwicklungen ist die Digitalisierung. Sie betrifft Unternehmen in fast allen Branchen und ist Treiber für Innovationen. Sie verändert die Arbeitsabläufe in einem Handwerksbetrieb, der seine Schichtplanung per App kommuniziert, ebenso wie in einem spezialisierten IT-Unternehmen, das stetig auf die technischen Neuerungen reagieren muss.
Die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Dafür benötigen Betriebe nachhaltige Strategien und neue Konzepte. Hier setzt der neue Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus (uWM plus) an, indem er betriebliche Lern- und Experementierräume fördert. Im Rahmen einer professionellen Prozessberatung wird Ihr Unternehmen fit für die Digitalisierung gemacht. In einem beteiligungsorientierten Lernprozess werden passgenaue Lösungen für die digitale Transformation entwickelt und innovative Arbeitskonzepte erprobt.

Hier gibt uns Tim Behrendt, DEXA Consult in Lünen, als autorisierter Prozessberater alle nötigen Informationen

Wie lese ich meine monatl. BWA (Betriebswirtschaftliche Auswertung)?

Welche Kennziffern sind wichtig? Welche Aussagekraft hat die BWA für Banken und wie kann ich sie als Controlling -Tool nutzen? Wie dienen die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen dem Branchenvergleich? Dieses und mehr erklärt uns
Dagmar Lang, Steuerberaterin, Fachberaterin für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) und Controllingberaterin (Uni of A.Science)

WANN: Freitag 20. April 2018, Beginn 09.00 Uhr, Ende gegen 11.00 Uhr
WO: Cafe Mare im Maximare Hamm, Jürgen-Graef-Allee 2

Die Veranstaltung ist kostenlos, Kosten für Frühstück Selbstzahler, je 10,90 €

Mit Besten Grüßen
Gerhard Draband


Termindetails

Freitag, 20.04.2018
09:00 - 11:00
Cafe Mare im Maximare
Jürgen-Graef-Allee 2
59065 Hamm
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung