49. Treffen von "Präzision aus Jena" - Die Härterei Reese in Weimar stellt sich vor

Wärmebehandlung von Stahl und anderen metallischen Werkstoffen


Kontakt

Dietmar Winter

zum Profil

Franz-Loewen-Straße 4

07745 Jena

+49 171 567 9626

+49 36454 50895

dietmar.winter@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Das 49. Fachgruppentreffen von "Präzision aus Jena" findet nach 2017 (damals bei der GFE in Schmalkalden) wieder einmal außerhalb des Kerngebietes Jena/Saale-Holzland-Kreis statt. Gastgeber ist dieses Mal die Härterei Reese Weimar GmbH & Co. KG. Ein wichtiges Anlaiegen von "Präzision aus Jena" ist es, auch den Blick über die Region hinaus zu richten.

Die REESE-Gruppe, das sind vier Zentren der Härtetechnik in Bochum, Brackenheim, Chemnitz und Weimar - 1948 gegründet, kontinuierlich weiterentwickelt und heute ein innovatives inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen mit rund 240 Mitarbeiter/-innen. Mit 200 Anlagen zur Wärmebehandlung von Stahl und anderen metallischen Werkstoffen bietet die HÄRTEREI REESE ihren internationalen Kunden ein umfassendes Verfahrensspektrum an.
Nutzen Sie die Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen einer Branche zu werden, die nicht so häufig in und um Jena zu finden ist.

Achtung: Auf Grund der räumlichen Gegbenheiten ist die Teilnehmerzahl auf 15 beschränkt.

Vorgesehener Ablauf:

  • Begrüßung
  • kurze Vorstellungsrunde der Teilnehmer
  • Vorstellung der Härterei Reese Weimar GmbH & Co. KG (GF Herr Altenburger)
  • Fachvortrag: wärmebehandlungsgerechte Bauteilgestaltung (Herr Altenburger)
  • Betriebsrundgang
  • Gespräche bei einem kleinen Imbiss
Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag!


Termindetails

Dienstag, 11.10.2022
14:00 - 17:00
Härterei Reese Weimar GmbH & Co. KG
Otto-Schott-Straße 4
99427 Weimar
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen