60 Minuten Einzel-Intensiv-Beratung für Skandinavien - Nur für GeschäftsführerInnen, InhaberInnen, UnternehmerInen, Führungskräfte

Exklusive Sprechstunde und vertrauliche Einzelgespräche für Unternehmen der Wirtschaftsregion Hochsauerlandkreis.


Kontakt

Marlies Staudt

zum Profil

Auf der Heide 18

33154 Salzkotten

+49 2948 949876

+49 2948 949877

marlies.staudt@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Exklusive Sprechstunde und vertrauliche Einzelgespräche für Unternehmen der Wirtschaftsregion. Geschäftschancen für Ihr Unternehmens in den skandinavischen Ländern. Eine der politisch stabilsten Regionen Europas.

Corona, Klimawandel sowie politische Unsicherheiten: Handelsgeschäfte und außenwirtschaftliches Engagement werden zunehmend herausfordernder. Zeit sich mal wieder sicheren Märkten zu widmen. Unsere europäischen Nachbarregionen im Norden bleiben stabil und bieten ein nachhaltiges Geschäft. Hohe Investitionsraten der nordischen Regierungen  und eine konsumfreudige, digitalisierte, umweltaffine Mittelschicht kurbeln seit Jahren die Wirtschaft in den Ländern des Nordens an.
Geschäfte in Skandinavien sind für Unternehmen aus der Region eher selten. Und dies, obwohl dort für viele erhebliches Potential dafür vorhanden ist.  Die meisten Unternehmen denken beim Export Richtung Westen und Süden, aber nicht in die Richtung, in der zum einen die Verständigung oftmals einfacher ist und zum anderen attraktive Rahmenbedingungen wie niedrigere Körperschaftssteuern und Lohnnebenkosten vorliegen. Dies eröffnet neue und erfolgversprechende Möglichkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Möchten auch Sie das von Skandinavien ausgehende Marktpotential nutzen, suchen Sie einen skandinavischen Kooperationspartner oder möchten Sie Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung in Skandinavien zielgerichtet anbieten? Dann nutzen Sie die Möglichkeit einer Beratung zum Thema Markteintritt Skandinavien.

Die Intensivberatung bietet Ihnen die Gelegenheit, eine erste Einschätzung der Geschäftschancen Ihres Unternehmens in den skandinavischen Ländern zu erhalten und Ansätze zur weiteren Umsetzung zu entwickeln. Hierfür steht Ihnen Benny Sørensen, Beauftragter des BVMWs in Skandinavien für 60 Minuten zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihr Unternehmen neue Kontakte in Skandinavien zu knüpfen. 

Seit 1994 unterstützt und begleitet Benny Sørensen neue und etablierte Firmen bei Ihrer Expansion nach Skandinavien. Er entwirft maßgeschneiderte Lösungen, die durch eine einzigartige Kombination aus Beratung und praxisnaher Projektarbeit dazu beitragen, die gesetzten Ziele zu erreichen - von der strategischen Vorarbeit bis hin zur Implementierung. Benny Sørensen knüpft nicht nur neue Kontakte, er hat auch konkrete Anfragen aus Skandinavien im Gepäck. Ansprechpartnerin für diese Veranstaltung ist Marlies Staudt, Email: marlies.staudt@bvmw.de

Bitte melden Sie sich an. Wir werden Ihnen dann den Anmeldebogen umgehend zusenden. Für eine gezielte Vorbereitung bitten wir Sie, diesen bis zum 14.10.2022 zurückzusenden. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Ihr Team aus dem Hochsauerlandkreis
Marlies Staudt  - Leiterin Wirtschaftsregion Südwestfalen und Leiterin Kreisverband Hochsauerland
Ronja Wenzel  - Beauftragte des Verbandes Hochsauerland
 


Termindetails

Freitag, 21.10.2022
10:00 - 16:00
PCE Deutschland GmbH
Im Langel 26
59872 Meschede
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen