Dekarbonisierung im deutschen Mittelstand: Ergebnisse einer empirischen Studie

Die Callirius AG präsentiert Ihnen Professor Block vom Forschungszentrum Mittelstand der Universität Trier. 

event.title

Kontakt

Ingrid Janssen

zum Profil

Hagenaustraße 24c

85416 Langenbach

+49 172 8790564

ingrid.janssen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Der Klimawandel schreitet weiter voran und die Reduktion der CO2-Emissionen der Wirtschaft ist von entscheidender Bedeutung, um die nationalen und internationalen Klimaziele zu erreichen und den Klimawandel zu begrenzen. Doch wo steht der Mittelstand in Punkto Dekarbonisierung?

Professor Block vom Forschungszentrum Mittelstand der Universität Trier referiert über Ambitionen, Motive und Wege den CO2 Fußabdruck im eigenen Unternehmen (Scope 1 und 2) und entlang der gesamten Wertschöpfungskette (Scope 3) zu reduzieren und klimaneutral zu werden.

Er stellt dabei die Ergebnisse einer ausführlichen Befragung von mehr als 500 produzierenden Unternehmen zum Thema Dekarbonisierung vor und diskutiert die mit der Dekarbonisierung der Wirtschaft verbundenen Chancen und Risiken.



Referent: Prof. Dr. Jörn Block, Forschungszentrum Mittelstand der Universität Trier

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen der Referent weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierten. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Anmeldung alternativ auch per E-Mail möglich: Ingrid.Janssen@bvmw.de


Termindetails

Dienstag, 29.11.2022
10:00 - 10:45
Zoom
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen