Wirtschaftsgespräche zum Frühstück

"Der neue Koalitionsvertrag"

event.title

Ansprechpartner

Birgid Zoschnik

zum Profil

Potsdamer Straße 16/17

14163 Berlin


Über die Veranstaltung

Beginnen Sie Ihren Tag in den Räumlichkeiten der Jamaika-Koalitionsverhandlungen und auf dem hierdurch berühmt gewordenen Balkon des Berliner Reichstagspräsidentenpalais.

Ich lade Sie heute ein zu unserer Veranstaltung 'Wirtschaftsgespräche zum Frühstück' in die Parlamentarische Gesellschaft.

Thema der Wirtschaftsgespräche sind der neue Koalitionsvertrag, denn jeder erinnert sich sicherlich noch an den Verhandlungsmarathon zwischen Union und SPD im Februar diesen Jahres.
Am 07. Februar wurde dann der neue Koalitionsvertrag unterzeichnet. 13 Kapitel und 177 Seiten. Doch was steht drin?

Dr. Dietmar Müller-Boruttau wird in einem Impulsvortrag die wesentlichen Regelungen des Koalitionsvertrages zu Rente, Arbeitsmarkt und Familien erläutern.
Im Anschluss hieran ist ein Gespräch, mit einem Kenner des Koalitionsvertrages aus politischen Kreisen, geplant

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor Herrn Dr. Dietmar Müller-Boruttau, BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin, der uns dieses Veranstaltungsformat ermöglicht.

Genießen Sie das reichhaltige Frühstück und lernen Sie in entspannter Runde neue Unternehmerinnen und Unternehmer kennen.

WANN?    Freitag, 18.05.2018   10-12 Uhr

WO?        Parlamentarische Gesellschaft, Friedrich-Ebert-Platz 2, 10117 Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. 
 


Termindetails

Freitag, 18.05.2018
09:30 - 12:00
Parlamentarische Gesellschaft
Friedrich-Ebert-Platz 2
10117 Berlin
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung