Digitalisierung – Megatrend und Herausforderung

Komplexität und Dynamik wachsen in der Produktion und in der Logistik überproportional. Was bedeutet das für das einzelne Unternehmen und welche Risiken und Chancen stecken in diesen Prozessen.

event.title

Ansprechpartner

Ralf Henkler

zum Profil

Am Nordrand 40

03044 Cottbus

+49 355 48540991

ralf.henkler@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Komplexität und Dynamik wachsen in der Produktion und in der Logistik überproportional. Was bedeutet das für das einzelne Unternehmen und welche Risiken und Chancen stecken in diesen Prozessen? Holen sie sich Informationen von den Experten für Digitalisierung und kommen Sie zu unserer Veranstaltung in das Zentrum der   effizienten Fabrik in die BTU Senftenberg.
Die Firma Bechtle und die Firma Geutebrück möchten Ihnen in Zusammenarbeit mit der BTU Cottbus Senftenberg Trends aufzeigen, Informationen zu Risiken geben und eine spezielle Lösung zur Effizienzsteigerung in den Prozessen Produktion und Logistik vorstellen.
 
Termin:       Do., 14.06.2018

Ort:             BTU Cottbus-Senftenberg, Lehrgebäude 7 (Rundbau),
                    Großenhainer Str. 57, 01968 Senftenberg
 
Agenda:

14:00 Uhr         Begrüßung, Get to Gether

14:30 Uhr         Die Digitale Fabrik - Produktion & Logistik - 4.0
                         Frau Prof. Näser  - BTU Cottbus-Senftenberg

                         - Begriffe, Konzepte, Trends im Überblick
                         - Anforderungen und Schritte zur Umsetzung im eigenen Unternehmen
                         - Praktische Lösungen zur Umsetzung mobiler Prozesse 

15:00 Uhr        Industrie 4.0 sicher! - IT Security in der Produktion –
                         Bernd Stimmer  -  Bechtle GmbH & Co.KG Cottbus

                         - Veränderungen in der Bedrohungssituation
                         - Aktive Schutzmöglichkeiten
                         - Sicherheit durch Redundanz- und Backupszenarien  

15:30 Uhr         Prozessvisualisierung - Klare Sicht auf Prozesse in der Logistik                               Bernd Lämmel – Geutebrück GmbH Berlin

                         - Transparenz über Aufkommen und Verweildauer von Fahrzeugen                                   durch Nummernschilderkennung
                         - Dokumentation des Warenzustandes durch Anbindung von                                               Prozessdaten
                         - Einfaches Suchen und Finden durch Waren-Tracking

16:00 Uhr            kommunikative Pause

16:15 Uhr            Besichtigung der digitalen Fabrik

17.00 Uhr            Ende der Veranstaltung


Termindetails

Donnerstag, 14.06.2018
14:00 - 17:00
BTU Cottbus-Senftenberg, Lehrgebäude 7 (Rundbau)
01968 Senftenberg
In Kalender exportieren

Anmeldung