Fachgruppe Zukunft & Wissensmanagement

"Entscheidet sich heute der Erfolg von Morgen?"

event.title

Ansprechpartner

Marcel Sturm

zum Profil

Potsdamer Straße 16/17

14163 Berlin

+49 30 80589980

marcel.sturm@bvmw.de

Über die Veranstaltung

„Entscheidet sich heute der Erfolg von Morgen?“  

Haben Sie eine Antwort? Verfolgen Sie bereits eine Zukunfts-Strategie für Ihr Unternehmen? Oder steht Digitalisierung für Sie immer noch synonym für „Entmenschlichung“? Überzeugen Sie sich davon, dass es auch anders geht. Gemeinsam erleben und diskutieren wir zwei Stunden lang, wie moderne Technologien, den Menschen in der Fertigung, bei der Entscheidung und im beruflichen Alltag unterstützen. 

Zwei Themen stehen dabei heute Abend im Mittelpunkt:
· Der spielerische Einstieg in die Produktion 4.0 – „die Digitalisierung verstehen lernen“. 
· Vernetzte Drucksachen im Mittelstand. Erweiterung und Individualisierung durch Augmented Reality.

André Winter, Schaltzeit GmbH Berlin
In vielen Unternehmen hat das Thema Digitalisierung hohe Wellen geschlagen. Es ist in aller Munde, jedoch noch lange nicht in aller Köpfe. Mit dem Trainingsprogramm Akteure 4.0 hat die Schaltzeit GmbH aus Berlin, ein Trainingskurs entwickelt. Es richtet sich gleichsam an produktionsnahe Mitarbeiter, Führungskräfte und jeden der sich dem Thema im Unternehmen näher will oder muss. 
Das Planspiel „Smart Factory“ eröffnet dabei spielerisch den Zugang und sensibilisiert für Veränderungen. In insgesamt drei Modulen durchlaufen Unternehmen ihren eigenen Weg vom ersten Schritt bis hin zu konkretisierten Ideen. das beinhaltet das Kennerlernen der digitalen Arbeitswelt – Begriffe, Auswirkungen, Lösungen – bis hin zur Maßnahmenplanung für eine Umsetzung. 

Schnuppern Sie zusammen mit dem Geschäftsführer André Winzer in die erste Trainingsrunde und entdecken Sie dabei, wie Sie neuste Technologien in Ihre alltäglichen Herausforderungen einbeziehen. 

Jens Beckmann, ProBusiness Berlin / Hamburg
Laufen in Ihren Drucksachen bereits Videos, scrollen die Bilder der Gebrauchsanweisungen und verweisen auf die genau die Tasten für die Inbetriebnahme zu drücken sind, Öffnete sich aktuelle Hintergrundinfos, die bei Druckschluß noch nicht feststanden? Es klingt nach einem neuen Harry Potter Abenteuer: doch es ist real und das Zauberwort heißt Augmented Reality. 

Zur Zeit setzt die AOK in ihren Magazin auf die Technologie, um regional andere wichtige Informationen zu transportieren. Jedoch für uns ist die Frage, wie kann diese Technologie gewinnbringend in Mittelstand und Industrie eingesetzt werden? Entdecken Sie heute Abend, was alles geht, welche Technologie dahinter steckt, was es benötigt und wer es für Sie umsetzen kann. Diese und viele weitere Fragen wird der ProBusiness Geschäftsführer Jens Beckmann vorstellen und mit Ihnen diskutieren. Augmented Reality kann heute wesentliche Vorteile in die Marketing- und Produktkommuniktion sowie in Service, Wartung und den Alltag einziehen lassen. 


Termindetails

Dienstag, 28.08.2018
19:00 - 21:00
Deutsche Bank Quartier Zukunft, Q-Club
Friedrichstraße 181
10117 Berlin
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung