Zurück

DigMit: Klöckner & Co - Vorreiter der Digitalisierung der Stahlindustrie (Best Practice)

Wie stellt man es an, in einem laufenden, etablierten Betrieb zu digitalisieren?

event.title

Ansprechpartner

Stefan A. Wagemanns

zum Profil

Rönneterkamp 29

41068 Mönchengladbach


Über die Veranstaltung

Der Inhalt:

Digitale Technologien haben die uns heute bekannte Welt verändert.

Es stellt sich die Frage, wie die Digitalisierung heutige Geschäftsmodelle beeinflussen und wie ein traditionsreiches Unternehmen erfolgreich reagieren kann.

Als Vorreiter der digitalen Transformation in der Stahlindustrie hat sich Klöckner & Co zum einen das Ziel gesetzt, die Lieferund Leistungskette durchgängig zu digitalisieren und zum anderen, eine offene Industrieplattform für den Stahl- und Metallhandel zu entwickeln. Gisbert Rühl erzählt die Geschichte der Transformation und des Wandels bei Klöckner: Digitalisierung und Plattformen in der Stahl- und Metalldistribution – Chancen, Potenziale und Risiken.

Das Programm:

Ab 18:30 Uhr     Eintreffen der Teilnehmer

um 19:00 Uhr   Begrüßung
                            Stefan A. Wagemanns
                            BVMW

                            Vorstellung von DigMit 2017
                            Susanne Kremeier
                            PEOPLE & RESULTS

                            Vorstellung der Veranstaltungspartner
                            Uwe Nickl
                            Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe
                            Rafael Lendzion
                            Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH

ab 19:20 Uhr    Vortrag mit Diskussion
                            Gisbert Rühl
                            Klöckner & Co

ab 20:20 Uhr    Get-Together mit Imbiss & Getränken

ab 22:00 Uhr    Ausklang der Veranstaltung

Der Referent: Gisbert Rühl – CEO von Klöckner & Co

Gisbert Rühl ist seit dem 1. November 2009 Vorsitzender des
Vorstands und von Juli 2005 bis Dezember 2012 Vorstand Finanzen, bestellt bis zum 31. Dezember 2020. Er ist verantwortlich für die gesamte Koordination der Vorstandsarbeit sowie für die Holdingbereiche Corporate Development/M&A, Group HR, Investor Relations & Corporate Communications und Legal & Compliance. Im Rahmen seiner Zuständigkeit für Corporate Development setzt er Digitalisierungsstrategien um.

Die Veranstaltung ist für Noch-Nicht-Mitglieder / BVMW-Mitglieder kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich (spätestens bis zum 29. September 2017).

Wir danken den Veranstaltungspartnern:

 


Termindetails

Mittwoch, 04.10.2017
18:30 - 22:00
TIG - Theater im Gründungshaus, Eickener Str. 88, 41061 Mönchengladbach
Eickener Straße 88
41061 Mönchengladbach
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung