Unternehmerfrühstück im PresseClub München: Ein Mittelstand ohne Fachkräfte?! - Die Realschule bietet Perspektiven!

Einmal im Monat laden wir Unternehmer, Selbständige und alle, die sich ein wertvolles Netzwerk aufbauen wollen, zum Business-Frühstück ein. Herr Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender Präsident des Verbandes Deutscher Realschullehrer ist Ihr Referent.


Ansprechpartner

Kajetan Brandstätter

zum Profil

Rundfunkplatz 2

80335 München


Über die Veranstaltung

Einmal im Monat laden wir Unternehmer, Selbständige und alle, die sich ein wertvolles Netzwerk aufbauen wollen, zum Business-Frühstück in den PresseClub München e.V. ein. Im Dialog mit Experten bereiten wir für Sie immer ein spannendes Thema vor, das Ihnen einen Informationsvorsprung verschafft.

Der Tag beginnt positiv: Freuen Sie sich auf unser Netzwerk-Frühstück im renommierten Presseclub München e.V. im Herzen Münchens. Neben anregenden Gesprächen mit bestehenden und neuen Kontakten geht es wie immer um ein spannendes Thema.

Ablauf der Veranstaltung:
08:00 Uhr Eintreffen der Gäste, Frühstück und Begrüßung durch den Veranstalter
08:30 Uhr 2 Impulsvorträge (ca. 60 Minuten) und Diskussion
Danach: Frühstücken. Netzwerken. Wohlfühlen.

Inklusive kleines Frühstück und Getränke, Experten-Vortrag, angenehme Atmosphäre und jede Menge Kontakte!

Vortrag EINS von Herrn Jürgen Böhm,
Bundesvorsitzender Präsident des Verbandes Deutscher Realschullehrer.

"Ein Mittelstand ohne Fachkräfte?! - Die Realschule bietet Perspektiven!".

  • Berufsbilder werden immer komplexer. Können Mittel- und Realschüler überhaupt bieten, was der Markt braucht?
  • Viele Abiturienten, die eine Ausbildung absolvieren, gehen anschließend in ein Studium
  • Welche Perspektiven/Möglichkeiten bieten Unternehmen, um Auszubildende nach der Ausbildung im Betrieb zu halten?
  • Was verlangen Sie vom angehenden Azubi?
  • Duales Studium? (Ausbildung mit Studium)
  • DBFH - heute noch gefragt?
  • Was können Schulen (noch) tun, um Schülerinnen und Schüler gemeinsam auf das Berufsleben vorzubereiten? Welche gemeinsamen Maßnahmen könnte man ergreifen, um die Jugendlichen entsprechend vorzubereiten?
  • Welche Gründe sehen Sie in der fehlenden Ausbildungsreife Jugendlicher? Trifft dies auf Realschüler auch zu? Ist der Jugendliche von heute zu verwöhnt?


Vortrag ZWEI von Herrn Marcus Odrowski
Unternehmensbegleiter. Organisationsberatung, Projektierung und Implementierung von Digitalisierungslösungen.

"Digitalisierung ist nur ein Werkzeug - Das Potential ist im Kopf"

  • Was ist bei Projekten der Digitalisierung zu beachten?
  • Warum scheitern so viele Projekte?
  • 5 Punkte zu einer erfolgreichen Digitalisierung in Ihrem Unternehmen

***********************************************************************************************
Bei uns haben Sie die Wahl aus über 50 Veranstaltungen pro Jahr!

Netzwerktreffen, Unternehmerfrühstück, Impulsabende, Vorträge, Workshops,
Rotating Dinner, Business Dinner, Zigarrenlounge, Neujahrsempfang in Rathaus,
Sommerfest, Golfturniere, Adventsdinner und viele mehr!
 
Verpassen Sie kein Event durch unseren monatlichen Veranstaltungsnewsletter: www.eventnl.de
 
Alle Veranstaltungen im Überblick:www.bay-events.de

-->Gerne präsentieren wir auch Ihr Unternehmen als Marketingpartner auf unseren Veranstaltungen. Wir beraten Sie gerne über Ihre Möglichkeiten.

***********************************************************************************************
Gäste / Interessenten und Freunde sind herzlich willkommen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Teilnahme nur mit einer gültigen Reservierung möglich ist! Wir freuen uns, Sie persönlich auf der Veranstaltung zu treffen.

Als Nichtmitglied dürfen Sie bis zu drei Veranstaltungen besuchen und sind herzlich willkommen damit wir uns kennen lernen können. Gerne stelle ich Ihnen die Vorteile einer Mitgliedschaft im BVMW im persönlichen Gespräch vor.

Wenn Sie jetzt schon Fragen haben:
Kajetan Brandstätter
Tel. 089 57869255
kajetan.brandstaetter@bvmw.de

Information Teilnehmerkreis:
Wir stehen für nachhaltige Kontaktpflege und wertschöpfende Synergien. Deshalb sind alle Personen mit Multi-Level-, Empfehlungs- oder Network-Marketing-Aktivitäten von allen Veranstaltungen ausgeschlossen. DANKE für Ihr Verständnis.

Sehr gerne unterstützen wir Sie,
Ihr Unternehmen einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren. Bei (fast) jeder unserer Veranstaltungen haben Sie als Sponsor die Möglichkeit, Ihre Zielgruppe - Unternehmer, Manager, Selbständige und Freiberufler – direkt anzusprechen und Ihre Firma oder Dienstleistung ins Rampenlicht zu rücken. Sie werden vom Veranstalter offiziell begrüßt und vorgestellt, bekommen eine Redezeit und können sich mit Roll-Ups und Werbematerial einer hochkarätigen Zielgruppe exklusiv präsentieren. Gerne senden wir Ihnen Unterlagen zu – oder am besten: wir reden persönlich darüber!

Datennutzung und -speicherung
Die von den Teilnehmern angegebenen Daten werden ausschließlich zur Veranstaltungsdurchführung durch den BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. genutzt. Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Einwilligung. Die Teilnehmer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre beim BVMW gespeicherten Daten und können diese jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Teilnehmer jederzeit die dem BVMW erteilte Einwilligung zur Datennutzung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an kajetan.brandstaetter@bvmw.de.

Datenschutzerklärung
Durch das Absenden dieser Seite stimme ich zu, dass meine angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und für weitere Vorteilsangebote (z.B. Veranstaltungseinladungen, Werbeangebote) durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem BVMW (kajetan.brandstaetter@bvmw.de) widerrufen werden.

Einverständniserklärung Foto- und Videoaufnahme
Mit Betreten der Veranstaltung erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Veranstalter Video- und Fotoaufnahmen meiner Person, die mich als Teilnehmer der Veranstaltung zeigen, zu Informations-, Dokumentations- und Werbezwecken erstellen, vervielfältigen und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlichen darf. Diese Einwilligung erfolgt ohne Vergütung und ist zeitlich und räumlich unbeschränkt.


Termindetails

Donnerstag, 11.07.2019
08:00 - 10:30
PresseClub München e.V.
Marienplatz 22
80331 München
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung