Digital Forum München: Unternehmer, Startups und Mentoren im Zeitalter der Digitalisierung

Experten und Mentoren geben ihr Business Know-how an StartUps und Unternehmer weiter. 2 Impulsvorträge, Diskussionsrunde und neue Business Kontakte

event.title

Ansprechpartner

Kajetan Brandstätter

zum Profil

Rundfunkplatz 2

80335 München


Über die Veranstaltung

Experten und Mentoren geben ihr Business Know-how an StartUps und Unternehmer weiter. Sie unterstützen aktiv bei allen Fragen rund um das Unternehmerkonzept, damit Hürden leichter genommen werden.

Sie erhalten in zwei Impulsvorträgen wertvolle Tipps, die Sie sofort in Ihrem Unternehmen umsetzen können.

Nach den Vorträgen moderieren wir für Sie eine Podiumsdiskussion, bei der Sie sich gerne einbringen können

Ihr Abend:
18:30 Uhr Eintreffen der Gäste, Aperitif und Kennenlernen
19:00 Uhr - Begrüßung durch den Gastgeber, Geschäftsfüher, Hr. Georg Baumgartner
                 - 3 Impulsvorträge (je 20 Minuten)
                 - Podiumsdiskussion
Danach: Imbiss, Getränke und Netzwerken

Die Kurzvorträge:

Klaus Brandstätter:
„Zeit zum Umdenken –Generationskonflikte und Digitalisierung“
Was haben Generationenkonflikte und die Folgen der Digitalisierung gemeinsam?

Die gesamte Arbeitswelt und unser Lebensumfeld verändern sich mit einer Geschwindigkeit, die vielen Menschen Sorge bereitet. Wichtig ist es mir, ihnen die Angst zu nehmen und sie dazu zu bringen, sich mit den Veränderungen auseinanderzusetzen.

Claudia Schulte:
Zielgruppen wissen, wo es am meisten brennt. Führen Sie den Dialog mit Ihrer Zielgruppe

Ein gelungenes Interview mit Vertretern Ihrer potentiellen Zielgruppe ist die wichtigste Informationsquelle für Ihre unternehmerischen Entscheidungen. Wenn Sie wissen, was Ihre Kunden bewegt und welche Probleme sie an ihrer Entwicklung hindern, haben Sie einen stimmigen Leitfaden für die gezielte Vermarktung Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung.
 
Niklas Stauber
Mit dem Business Model Canvas (BMC) einfach Innovationen generieren
Das BMC ist das Mittel der Wahl um Ideen und Prozesse zu visualisieren und damit greifbar zu machen. Viele Experten gehen auch davon aus, dass das BMC den in die Tage gekommenen Business Plan vollständig ersetzen wird. Unser BMC-Experte Niklas Stauber zeigt ihnen, wie das Tool von der x-cellent technologies in der Praxis erfolgreich eingesetzt wird und wie sie diesen Prozess auf ihr eigenes Unternehmen umsetzen können.


Die Referenten:

Frau Claudia Schulte, Marketing-Wege M.I.T. Kraft®, Business Coach für StartUps, Unternehmer und alle, die eine berufliche Veränderung planen und ihre Selbständigkeit erfolgreich meistern wollen! Sie begleitet ganzheitlich als Gründungs- und Unternehmensberaterin (IHK-BAFA) mit den Schwerpunkten Profilentwicklung, Marketingstrategien, Akquise und Verkauf.

Klaus Brandstätter
von der your servant GmbH sieht den Wert der älteren Mitarbeitenden und fordert ein Umdenken aller angesichts des digitalen Wandels.

Als Wirtschaftsberater IHK ist für mich die Vielschichtigkeit der Ansätze ein Aspekt, der meinen Beruf interessant macht. Und die Herausforderung mit dem Unternehmer die für sein Unternehmen besten Lösungen umzusetzen.


Niklas Stauber, x-cellent technologies GmbH, Business Architekt – ist seit vier Jahren für die x-cellent technologies als Berater bei verschiedenen Kundenprojekten tätig. In seiner Masterarbeit hat er sich intensiv mit dem Thema "Business Model Canvas"befasst und dieses für x-cellent technologies GmbH im Zuge einer Unternehmens-bewertung zur praktischen Anwendung gebracht. 


 


Termindetails

Dienstag, 19.03.2019
18:30 - 22:00
x-cellent technologies GmbH
Rosenkavalierplatz 10
81925 München
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung