Unternehmen in Zeiten des Umbruchs neu aufstellen

Was Unternehmen brauchen um sich in Zeiten des Umbruchs neu aufzustellen | Warum es nicht reicht, punktuell agiles Management und kreative Methoden einzusetzen

event.title

Ansprechpartner

Lothar Lehner

zum Profil

Dorfstraße 12

73312 Geislingen

+49 7331 210599

+49 32 226809717

lothar.lehner@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Abendveranstaltung am 13. Februar 2019 mit den beiden Top-Referenten

Tilo Schwarz[TiloSchwarz@lernzone.com]


und
Barbara Hoisl[barbara@barbarahoisl.com]

Worum geht‘s 

Globaler Wettbewerb, technologische Entwicklung und gesellschaftliche Veränderungen sind Bedrohung und Chance zugleich. Die punktuelle Einführung agilen Managements und kreativer Methoden reichen nicht, um diesen Umbruch zu meistern. In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Impuls, wie Sie neue Strategien und Geschäftsmodelle entwickeln und Mitarbeiter und Teamszur Umsetzung befähigen können. 
 

Wann und Wo 

  • 13. Februar 2019, 18:00 h – 20:30 h
     
  • im Coworking0711, Gutenbergstr. 77a, 70197 Stuttgart 

Ablauf 

  • Einführung
     
  • Teil 1: Neue Strategien entwickeln mit praktischer Übung zum Thema „Wettbewerb und strategische Kontrollpunkte“
     
  • Teil 2: Veränderung führen – zum Wandel befähigen mit praktischer Übung zum Thema „Führen und Coachen“
     
  • Abschlussdiskussion

Kosten 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist frei.

Hier finden Sie weitergehende Informationen in Form eines Extended Abstract zur Veranstaltung.


Termindetails

Mittwoch, 13.02.2019
18:00 - 20:30
Coworking0711
Gutenbergstraße 77a
70197 Stuttgart
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung