Ansprechpartner

Robert Kleinschmidt

zum Profil

Elmster Berg 15

48324 Sendenhorst


Über die Veranstaltung

Angriffe auf Produktionsprozesse, Datendiebstahl und Cyber-Erpressung sind inzwischen zum Alltag in unserer digitalisierten Welt geworden. Täglich erreichen uns dementsprechende Pressemeldungen mit unterschiedlicher Brisanz. Wie sind Ihre Erfahrungen als mittelständischer Unternehmer? Sind Sie schon betroffen gewesen, wie bewältigten Sie die Schadenssituation?
Unsere erfahrenen Referenten des Abends verbinden ideal Theorie und Praxis. Herr Dirk Webbeler Geschäftsführer der Blue Technologies Ltd & Co. KG wird die wichtigen Grundlagen und Strukturen von vorbeugenden IT-Schutzmaßnahmen erläutern.
Konkrete Einblicke und Schadenbeispiele aus der Welt eines IT-Schadenversicherer sowie über typische Strukturen eines Cyberschadens gibt uns Herr Karsten Ullrich, Abteilungsleiter/ Vermögensschaden / Cyber von der Westfälische Provinzial Versicherung AG.
Abgerundet wird unser Meeting Mittelstand durch Herrn Rechtsanwalt Manfred Hohenhorst. Er informiert uns über die rechtliche Situation nach einem Cyberangriff.

Programm:
17:30 Uhr           Willkommen
                            Snacks und Getränke
18:30 Uhr           Begrüßung:
                            Robert Kleinschmidt, BVMW Leiter Kreis Coesfeld / Warendorf
                            Herbert Eick, Verbandsbeauftragter BVMW Kreis Warendorf
                            Dirk Webbeler, Geschäftsführer Blue Technologies Ltd & Co. KG

                            Präventive Schutzsysteme für Ihre IT-Welt
                            -  Wie können Fehler vermieden werden
                            -  Schutzsysteme wenn der Schadensfall eingetreten ist
                            -  Nachträgliche Schadenminimierung
                            Dirk Webbeler, Geschäftsführer Blue Technologies Ltd & Co. KG

                            Cyberschäden im Mittelstand - Schadenbeispiele und Risikotransfer“
                             -  Schadenerfahrung: welche Schäden sieht die Versicherungswirtschaft
                             -  Wie „funktioniert“ ein Cyber-Schaden: Bedeutung von IT-Beratung und IT-Forensik im Fall des Falles
                             -  Schutz und Absicherung: Prävention und Risikotransfer
                             Karsten Ullrich, Abteilungsleiter/ Vermögensschaden / Cyber, Westf. Provinzial Versicherung AG

                             Rechtliche Hintergründe nach einem eingetretenen Schaden
                             -  Meldepflicht
                             -  Regressansprüche
                             Manfred Hohenhorst, Rechtsanwalt, Ahlen
ca. 20:15 Uhr     get together
                             Fragen, Diskussion und Ausklang bei guten Gesprächen,
                             mit kleinem Buffet und Getränken
 
Ende offen!

Die Teilnahme ist kostenlos.

Einverständniserklärung Foto- und Videoaufnahmen
Mit Betreten der Veranstaltung erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Veranstalter Video- und Fotoaufnahmen meiner Person, die mich als Teilnehmer der Veranstaltung zeigen, zu Informations-, Dokumentations- und Werbezwecken erstellen, vervielfältigen und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlichen darf. Diese Einwilligung erfolgt ohne Vergütung und ist zeitlich und räumlich unbeschränkt. Ich bin ebenfalls damit einverstanden, dass mein Name und Unternehmen auf den ausliegenden Teilnehmerlisten erscheint.

 


Termindetails

Dienstag, 21.05.2019
17:30 - 20:00
blue technologies Ltd. & Co. KG
Wieningen 32
48351 Everswinkel
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung