_Personal.digital - smarte Lösungen, starker Mittelstand

Digitalisieren Sie Ihr Personalmanagement in die 1. Liga!

event.title

Ansprechpartner

Daniela Bessen

zum Profil

Bremer Straße 29-31

28832 Achim

+49 4202 5218170

+49 4202 5197334

daniela.bessen@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Zu teuer, zu aufwändig, zu fachspezifisch: Professionelle Personalarbeit können sich nur Großkonzerne leisten, so die Vorbehalte vieler Mittelständler. Wir räumen mit unzutreffenden Vorurteilen auf: Denn dank der Digitalisierung können auch Sie als kleines und mittleres Unternehmen Ihr Personal professionell anwerben, binden und führen – und dabei mehr als nur den Lohn abrechnen. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.
 

Schöpfen Sie Ihr volles Potenzial aus: Je professioneller Ihre Personalarbeit ist, desto größer ist ihr Anteil am Unternehmenserfolg. Denn mit einem digitalisierten Personalmanagement haben Sie den vollumfänglichen Überblick über Ihre wichtigste Ressource: Ihre Mitarbeiter.

Lernen Sie vom Experten: Christoph Buluschek, Fachmann der Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG für softwaregestützte HR-Prozesse, gibt Ihnen Tipps aus der Praxis an die Hand. Greifen Sie von überall auf wichtige Dokumente zu, reduzieren Ihren Verwaltungsaufwand und sorgen für einfache, abteilungsübergreifende Workflows. Erfahren Sie, wie Sie das Smartphone als digitale Datenautobahn beim Versenden der Krankmeldung nutzen und wie die Cloud die Verwaltung Ihrer Urlaubsanträge beschleunigt.

Nehmen Sie sich ein Beispiel: an Gleichgesinnten, die ihre Vorbehalte gegenüber digitaler Personalarbeit bereits über Bord geworfen haben. Unser zweiter Referent aus Ihrer Region berichtet, wie andere Unternehmen auf digital umgestellt haben und warum sie jetzt besser dastehen.

Vernetzen Sie sich: Nutzen Sie unser Branchennetzwerk und tauschen Sie sich beim Get-Together mit HR-Kollegen aus. Knüpfen Sie in unseren Speaker-Corners neue Kontakte zu Unternehmen aus Ihrer Region. Für den nötigen Proviant sorgen wir.


Programm

 
17:30
Einlass
Akkreditierung und Begrüßung

18:00
Eröffnung
Begrüßung der Teilnehmer durch die Veranstalter

18:15
Impulsvorträge

Selbstwirksamkeit als zentrales Element zufriedener Mitarbeiter
Ein cooles und sinnvolles Arbeitsumfeld braucht keine Kickertische, Rutschen und Bällebäder. Viel wichtiger: Kollaboration leben und Entscheidungen dort treffen lassen, wo das beste Wissen steckt.
Joachim Mannherz und Christian Diestelkamp, abat AG
 
Terminator oder Enabler? HR-Software in kleinen und mittleren Unternehmen
Die Digitalisierung ist kein Jobfresser. Sie sorgt mit digitalen Tools wie der Cloud und dem Smartphone für abteilungsübergreifende Workflows ohne Reibungsverluste. Papierlos sparen Sie nicht nur Geld – sondern vor allem wertvolle Zeit. Erleben Sie bei uns, wie es geht.
Christoph Buluschek, Abteilungsleiter Produktmarketing bei Agenda
 
Recruiting mit dem „E“-Hiring 4.0 als Wettbewerbsvorteil
Unternehmen können gar nicht NICHT rekrutieren.
Björn Strehl,  STREHL Kinderreha- & Orthopädietechnik und Jörg Hensel, HR perfect.


19:15 Uhr
Podiumsdiskussion

Gyde Wortmann, abat AG
Björn Strehl, Strehl GmbH & Co KG Kinderreha- & Orthopädietechnik
Jörg Hensel, HR Perfect
Christoph Buluschek, Agenda

Moderation:
Daniela Bessen, BVMW


19:45
Get-together mit Imbiss und Getränken

Zeitgleich Speakers Corners mit kleinen Ständen und die Möglichkeit zur Vernetzung.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Sie sind unser Gast!
 

Weitere Informationen zur Initiative _Gemeinsam Digital erhalten Sie hier.


Termindetails

Donnerstag, 16.05.2019
17:00 - 20:00
An der Reeperbahn 10
28217 Bremen
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung