Workshop: Mitarbeiter zu echten Fans des Unternehmens machen.

Wie entsteht Stress, welche unterschiedlichen Wahrnehmungen von Stress gibt es? Umgang mit Stressreaktionen und Konflikten - Stresssituationen verstehen, entschärfen und "positiv" kommunizieren steht im Fokus des Workshops. - Ausgebucht.


Kontakt

Beate Leibnitz

zum Profil

Nordkampweg 68

33659 Bielefeld

+49 521 2380859

+49 521 2380865

beate.leibnitz@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu echten Fans des Unternehmens.

Menschen folgen Menschen, weil Sie Werte haben und nach Ihnen handeln. Sie schaffen Vertrauen, nehmen Menschen mit, begeistern Sie für Ihre Vision, holen Sie ins Boot, reden miteinander und gestehen Fehler ein. Teams folgen Chefs.

In unangenehmen Stressstituationen ist es für unser Gehirn, rein neurobiologisch schwer, auf gelernte Kompetenzen zuzugreifen und gelassen zu reagieren.

Sorgen Sie dafür im „Flow“ zu sein.

Stress ist Stress, positiv oder negativ hängt einzig und alleine mit dem Umgang und der persönlichen Bewertung zusammen.
Was für den einen eine unangenehme und beängstigende Situation ist, kann jemand anderes als spannende Herausforderung wahrnehmen. Der Umgang entscheidet, wie die Auswirkungen auf unseren Körper sind. Wenn Menschen sich dauerhaft in einer unsicheren, etwas aggressiven und Angst machenden Situation in Ihrer Wahrnehmung wiederfinden, werden Sie früher oder später krank.
Es macht Sinn, genau an diesem Punkt anzusetzen und einen guten Umgang für die Stresssituationen zu entwickeln. Stärken der eigenen Widerstandsfähigkeit, um Konfliktsituationen gelassen entschärfen zu können.
Studien haben bewiesen, wenn Sie als Chef Werte und Führung leben, folgen Ihnen Ihre MItarbeiter automatisch.


Rebecca Soetebier

Agenda
 
8.15 Uhr             Akkreditierung
 
8.30 - 9.15 Uhr    Frühstück
 
                             Begrüßung Beate Leibnitz, BVMW
 
9.15 - 10.30 Uhr  Grundlagen

  • Woher kommt der Stress?
  • Unterschiedliche Wahrnehmung
  • Stressreaktionen und Konflikte
  • Welche Art von Humor entschärft unangenehme Stresssituationen?
     
  • Rebecca Soetebier, Bielefeld
    zert. Mental Coach, Diplom Sport, Stresstypen-Expertin, Führungskräfte Trainerin
 
10.30 - 11.00 Uhr  Kaffeepause
 
11.00 - 12.30 Uhr  Praktische Umsetzung
  • Wie bleibe ich gelassen, egal was meine Mitarbeiter machen?
  • Wie schaffe ich es, humorvoll Konflikte zu entschärfen?
  • Was bedeutet das neue Wissen für mich und mein Unternehmen?
     
  • Rebecca Soetebier, Bielefeld
    zert. Mental Coach, Diplom Sport, Stresstypen-Expertin, Führungskräfte Trainerin

  
12.30 - 13.30 Uhr Ausklang & Networking
 

Teilnahmegebühren / Investition für den Workshop
Leistungen: Workshop, Frühstück vom Buffet, Tagungsgetränke Wasser und Kaffee, Kaffeepause mit kleinen Snacks (weitere Getränke können gegen Berechnung individuell bestellt werden). 

BVMW Mitglieder Teilnehmergebühr: EUR 99,00 zzgl. MwSt. p.Pers.
Noch-nicht-Mitglieder Teilnehmergebühr: EUR 129,00 zzgl. MwSt. p.Pers.

Nach Zusendung der Teilnehmbestätigung / Rechnung ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Bei Verhinderung ist die Weitergabe des reservierten Platzes an eine andere Person jedoch möglich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Wir berücksichtigen Ihre Anmeldung in der Reihenfolge des Eingangs. Anmeldeschluss 20. September 2019.


Wir freuen uns, Sie bei dieser spannenden Veranstaltung zu treffen.

Herzliche Grüße

Beate Leibnitz
Leiterin BVMW Kreisverband 
Bielefeld, Kreise Gütersloh-Nord (Altkreis Halle) und Herford 
 

Einverständniserklärung Foto- und Videoaufnahmen
Mit Betreten der Veranstaltung erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Veranstalter Video- und Fotoaufnahmen meiner Person, die mich als Teilnehmer der Veranstaltung zeigen, zu Informations-, Dokumentations- und Werbezwecken erstellen, vervielfältigen und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlichen darf. Diese Einwilligung erfolgt ohne Vergütung und ist zeitlich und räumlich unbeschränkt.
 

Unser Partner:



Ausgebucht.







Zur BVMW Geschäftsstelle Bielefeld, Gütersloh Nord (Altkreis Halle) und Kreis Herford.


Termindetails

Dienstag, 24.09.2019
08:15 - 13:30
Hotel Bielefelder Hof
Am Bahnhof 3
33602 Bielefeld
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung