Ansprechpartner

Bernd Gohlke

zum Profil

Königskamp 5

46325 Borken

+49 173 8934209

+49 3212 1276932

bernd.gohlke@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Gestern noch Kollege – heute Führungskraft.

Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter*innen wurden befördert und ist / sind nun Vorgesetzter der bisherigen Kollegen oder werden demnächst eine Führungsrolle übernehmen. In beiden Fällen steht man am Anfang einer neuen Aufgabe.
Die neue Führungsaufgabe ist auch ein Rollenwechsel und stellt Sie vor besondere Herausforderungen. Zum einen müssen Sie sich in Ihrer neuen Rolle als Führungskraft zurecht finden, zum anderen muss das Verhältnis zu den bisherigen Kollegen neu definiert werden.

Dazu brauchen Sie Führungskompetenz und die entsprechenden Instrumente.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie den Einstieg in Ihre neue Rolle als Führungskraft kompetent und souverän meistern, damit Sie Ihrer großen Verantwortung gerecht werden. Dazu gehört, dass Sie jederzeit auf alle Herausforderungen flexibel und überlegen reagieren können. Sie erkennen die zentralen Handlungsfelder und Kompetenzen einer Führungskraft. Das hilft Ihnen mit den unterschiedlichsten Situationen und Problemfällen selbstbewusst und professionell umzugehen und Führungsfehler zu vermeiden.

Die Inhalte

  • Meine neue Rolle als Führungskraft
  • Wie kann ich meine Führungswirkung auf meine Mitarbeiter steigern?
  • Führen in der Sandwichposition
  • Führungsinstrumente kennen und erfolgreich einsetzen
  • Kommunikation als Schlüsselfunktion und Erfolgsfaktor der Mitarbeiterführung
  • Die verschiedenen Führungsstile – welcher ist der richtige?
  • Führung der unterschiedlichen Persönlichkeiten
  • Mitarbeitermotivation – worauf es wirklich ankommt
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Wenn ältere Mitarbeiter mauern

Ablauf

08:00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer und Frühstück, erstes Netzwerken
08.30 Uhr: Beginn des Workshops mit Coach Helmut Freund
Pausen nach Abstimmung
ca. 12.30 Uhr: Ende des Workshops
 
Der Workshop dient dazu das Erlernte direkt in die Praxis umzusetzen. Sie erhalten einen wertvollen Austausch mit Gleichgesinnten. Auf Wunsch kann der Referent Sie auch nach dem Workshop weiter begleiten.

Teilnahmekosten für den Workshop inkl. Workshop-Unterlagen, Frühstück und Tagungsgetränke, während des Workshops, in den Pausen und beim Netzwerken danach.
 

BVMW-Mitgliedsunternehmen:
Jeder Teilnehmer EUR 119,00 zzgl. MwSt.

NOCH-NICHT-Mitgliedsunternehmen:
Jeder Teilnehmer EUR 139,00 zzgl. MwSt.


Nach Zusendung der Teilnahmebestätigung/Rechnung ist eine Stornierung nicht mehr möglich, allerdings kann das "Ticket" an eine andere Person weitergegeben werden.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Anmeldung.


Termindetails

Dienstag, 21.05.2019
08:00 - 12:30
Hauptgebäude
Schmäinghook 36
48683 Ahaus
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung