Business Frühstück "Moderner Einbruchschutz für Unternehmen, Häuser und Wohnungen"

Moderner Einbruchschutz für Unternehmen, Häuser und Wohnungen


Ansprechpartner

Alexandra Rath

zum Profil

Duisburger Straße 81

40479 Düsseldorf

+49 211 495 719 16

alexandra.rath@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Der Inhalt:

Sicherheit ist ein zentrales Bedürfnis, im Unternehmen ebenso, wie im privaten Umfeld. Beim Business Frühstück am 18. Oktober 2017 informieren wir Sie daher zu den folgenden Themen der Unternehmenssicherheit und des modernen Einbruchschutzes:

- Zahlen, Daten, Fakten zu Einbrüchen in Unternehmen und Privathäuser / -Wohnungen
- Informationen zu Einbruchmethoden
- Möglichkeiten der modernen Prävention:
    - Fenster & Türen
    - Schlösser & digitale Schließsysteme
    - Einbruchmeldetechnik
    - Video-Überwachung
    - Zugangskontrolle
- Arbeitsrechtliche Auswirkungen

Torsten Knopf und Jan Potthast von der Gölzner GmbH, langjährige Experten für Sicherheitstechnik, erläutern anschaulich und praxisnah die modernen Möglichkeiten des Einbruchschutzes. Dies beginnt bei der Gebäude-Außenhaut und setzt sich mit der Überwachung im Inneren des Gebäudes mit einer modernen Zutrittskontrolle, einem angeschlossenen Besuchermanagement und auch einer Videoüberwachung sensibler Bereiche fort.

Da hier teilweise auch arbeitsrechtliche Aspekte zu beachten sind, wird Thomas Pauken, Fachanwalt für Arbeitsrecht bei der Düsseldorfer vangard, Ihre Fragen zu diesem Thema ebenfalls bei der Veranstaltung beantworten.

Das Programm:

ab 08:00 Uhr    Eintreffen der Teilnehmer & Frühstück

08:15 Uhr         Begrüßung

anschließend   Moderner Einbruchschutz für Unternehmen, Häuser und Wohnung
                         Torsten Knopf (Geschäftsführer Gölzner GmbH) und 
                         Jan Potthast (Vertriebsleiter Gölzner GmbH)

09:00 Uhr         Netzwerken & Frühstück

09:45 Uhr         Gelegenheit zum Rundgang durch die Sekutron GmbH und Einblick
                        in die Produktion von Schließanlagen

ca. 10.00 Uhr   Ausklang der Veranstaltung

Teilnehmergebühr:

BVMW-Mitglieder:    kostenfrei
Nicht-Mitglieder:       15,- EUR pro Person inkl. MwSt (zahlbar vor Ort in bar)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Teilnahme wird nach dem zeitlichen Eingang der Anmeldung vergeben.
 

 


Termindetails

Mittwoch, 18.10.2017
08:00 - 10:00
Monschauer Straße 3
40549 Düsseldorf
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung