Einladung zum Sommer-Event des BVMW Ostwestfalen und Süd-Niedersachsen auf der Weser

Einladung zum Sommer-Event des BVMW

event.title

Kontakt

Udo Wiemann

zum Profil

Am Höwel 8

32760 Detmold

+49 5231 910803

+49 5231 981519

udo.wiemann@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Grenzen erkennen und überwinden
mit Gastvortrag des Ex-Triathleten Andreas Niedrig zum „Prinzip Zukunft“

Sehr geehrte Damen und Herren,

länderübergreifendes Handeln und Arbeiten im Zeitalter der Digitalisierung ist im unternehmerischen Handeln unabdingbar. Was global oft als selbstverständlich erscheint, ist im Alltag oft mit kleineren Hürden versehen, zumal wenn eine scheinbare geografische Grenze wie die Weser hinzukommt.

Wir möchten Sie mitnehmen und auf eine angenehme Weise deutlich machen, dass man nicht nur Grenzen überwinden, sondern auch unternehmerische Partnerschaften schließen kann. Wir freuen uns daher sehr, auch die Wirtschaftsnetzwerke „Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter e.V.“ als auch „Weserpulsar e.V.“ für unser Vorhaben gewonnen zu haben.

Passend zu unserem Thema freuen wir uns auf den Gastvortrag von Andreas Niedrig zu Thema „Prinzip Zukunft“. "Irgendwann muss jeder im Leben Entscheidungen treffen", sagt Andreas Niedrig. Manchmal seien es leichtere, manchmal schwerere, im Berufs- oder Privatleben. "Wichtig ist in beiden Fällen, dass man sie trifft – und die Sache dann durchzieht, auch wenn es schwer ist und man lieber etwas anderes machen würde." Aufschieben, abwarten, eben keine Entscheidung fällen, das könne den Menschen kaputt machen. Andreas Niedrig war 20 Jahre als Triathlet auf der Ironman-Strecke unterwegs, davon 10 Jahre zählte er zu den Besten weltweit. Heute ist er Produzent, Autor und gefragter Motivationscoach im Mittelstand und in Konzernen.

Wir laden Sie zu einem beeindruckenden Vortrag des ehemaligen Triathleten Andreas Niedrig ein, in dem es um die Fähigkeiten geht, Entscheidungen zu treffen, Mut zur Motivation zu haben und sich selbst Ziele zu setzen.

Auf unserer gut vierstündigen Fahrt auf der Weser mit dem Fahrgastschiff „Karlshafen“ haben wir nicht nur ein schönes Ambiente, sondern mit dem Schiff eine exklusive Ausstattung mit überdachten Außendecks und zwei Salons für viele Gespräche und aktives Kennenlernen.

Gerne empfangen wir Sie auf dem Schiff mit einem Begrüßungscocktail. Für Getränke und auch für das leibliche Wohl an Bord ist gesorgt. Bitte beachten Sie, dass wir pro Gast einen kleinen Kostenbeitrag erheben werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Udo Wiemann                                                             Jörn Kater
BVMW Leiter der Kreisverbände                               BVMW Leiter Kreisverband
Paderborn•Höxter•Gütersloh                                     Südniedersachsen                                   
 
Agenda

17:00 Uhr  Einschiffung

17:30 Uhr  Ablegen vom Weserkai Holzminden

17:45 Uhr  Begrüßung der Gäste und Eröffnung
Udo Wiemann und Jörn Kater, Bundesverband mittelständische Wirtschaft

18:00 Uhr  Grußworte der Wirtschaftsverbände WIH und Weserpulsar

18:15 Uhr  „Prinzip Zukunft“ Gastvortrag des Ex-Triathleten und dreifachen Ironman –Teilnehmers Andreas Niedrig

19:15 Uhr  Gespräche beim Grillbufett und Genießen des Wesertals

21:30 Uhr  Rückkehr zum Weserkai Holzminden
 
 
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenpflichtig.

BVMW-Mitglieder zahlen 20,00 € zzgl. 19% MwSt. pro Person
Mitglieder der Wirtschaftsvereine „WIH“ sowie „Weserpulsar“ zahlen pro Person 20,00 € zzgl. 19% MwSt.

Interessierte zahlen 35,00 € zzgl. MwSt.


Termindetails

Donnerstag, 06.06.2019
17:00 - 22:00
Anlegeradresse: Weserkai/an der Altstadt 37603 Holzminden
37603 Holzminden
In Kalender exportieren

Anmeldung