Ansprechpartner

Ringo Siemon

zum Profil

Paul-Schneider-Straße 50a

99425 Weimar

+49 3643 420245

+ 49 3643 420243

ringo.siemon@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Burn out — Power on

Das Thema „Burnout“ wird von Tag zu Tag aktueller. Wer nicht selbst betroffen ist, kennt meist jemanden im eigenen Freundes- und Bekanntenkreis, auf den diese Diagnose zutrifft.

Zwar kann man darüber diskutieren, wo die Abgrenzungen zur Depression liegen oder ob dieses Krankheitsbild gar eine Art „Modeerscheinung“ unserer sich immer schneller wandelnden Gesellschaft ist.

Gleichgültig, wie man es betrachtet, fest steht: Die jährlich volkswirtschaftlichen Kosten von Burnout erreichen laut unterschiedlicher seriöser Studien den 2-stelligen Milliardenbereich und stellen damit ein ernsthaftes wirtschaftliches und soziales Problem dar.

Wir präsentieren das Theaterstück:  „Burn Out – Power On“ 

hier schafft es der Autor, das brisante Thema unterhaltsam, lustig und witzig in Szene zu setzen und dabei gleichwohl wichtige Erkenntnisse zu vermitteln.

In eindrücklichen Szenen wird durch die Schauspieler das Geschehen dargestellt, das zu einem Burn Out Syndrom führt. Zu „Schreibmaschinenmusik“ wird der stressige Arbeitsalltag tänzerisch dargestellt und ein philosophisches Gedicht über den Lebenssinn ergreift die Herzen des Publikums.

Gespräche bei der Arztin und Beraterin sowie die pantomimische Darstellung der inneren Stimmen des Burn out Patienten sind einige der Höhepunkte in diesem Theaterstück.

Die Fragen des Lebens: wer bist Du, wohin willst Du, was tust Du dafür dort hinzugelangen wo Du hinwillst durchweben das ganze Szenario.


Die Kosten in Höhe von 10,00 € p.P. für das Frühstück bezahlen Sie bitte direkt
beim Personal des Galli Theaters in Erfurt.

Wir freuen uns auf Sie.

Katinka Riemann
Galli Theater

Horst Schulze und Ringo Siemon
BVMW Thüringen


 


Termindetails

Dienstag, 17.10.2017
09:00 - 11:00
Marktstraße 34-35
99084 Erfurt
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung