Profession Unternehmerin – Das macht frau doch nicht!

Ein Workshop mit Henriette Frädrich für Unternehmerinnen


Kontakt

Malu Schäfer

zum Profil

Auf dem Biek 12

61169 Friedberg

+49 6031 61162

+49 6031 61127

malu.schaefer@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Es gibt diesen Satz, den haben wir alle schon zig Male in unserem Leben gehört: Als Kind. Als Teenager. Als Erwachsene. Im Job. Im Privatleben. Wir hören es von anderen, aber auch unsere eigene Stimme textet uns damit ständig zu:
Das macht man doch nicht!

Sich an Regeln und Gesetze zu halten, bloß nichts falsch machen ist unnötig und anstrengend.
Alle erfolgreichen und glücklichen Menschen leben nach eigenen Regeln. Ihr Motto: "Ich mach das! Und zwar so, wie ich das für richtig halte." Und wir können so viel von ihnen lernen: Über Führung. Über Mitarbeiter-Motivation. Über Kreativität. Über Willen. Über wahre Leidenschaft. Innovation. Spaß. Risiken eingehen. Respekt. Regeln brechen. Und immer wieder zu sagen: Das macht man nicht?! Na klar macht man das. ICH mache das! WIR machen das!
Wenn es uns egal ist, was andere denken, bringt uns das enorme Freiheiten. Nur wer Regeln bricht wird weiterkommen, wird kreativ und innovativ.

Lernen Sie in diesem Workshop von Henriette Frädrich die 9 Regeln fürs Regelbrechen kennen: Muster und Verhaltensweisen, die alle erfolgreichen und mit sich selbst zufriedenen und glücklichen Menschen gemeinsam haben.
 
Agenda:
09.30 Uhr, Eintreffen der Teilnehmerinnen, Begrüßung und Vorstellungsrunde
10.00 Uhr „Das macht frau doch nicht! Doch!“ Henriette Frädrich, Unternehmerin und Speakerin
11.00 Uhr, Pause
11.15 Uhr, Die 9 Regeln fürs Regelbrechen
12.15 Uhr, Plenum
12.30 Uhr, Regeln brechen in der Praxis
13.00 Uhr, Imbiss
13.30 Uhr, Ende der Veranstaltung


Herzlichen Dank unseren Unterstützern:




Ihre Referentin: Henriette Frädrich


Termindetails

Donnerstag, 24.10.2019
09:30 - 13:30
FAB - Frauen, Arbeit, Bildung
Grüner Weg 8
61169 Friedberg (Hessen)
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung