findet am 4.7.2019 statt - „virtual reality“ - selber ausprobieren was möglich ist

Erleben Sie in einem Workshop, live und aus erster Hand, warum Virtual Reality und Augmented Reality im Anlagen- und Maschinenbau ungeahnte Möglichkeiten für die Bereiche Wartung, Support, Schulung, Messeauftritt, Marketing und Verkauf bieten.

event.title

Ansprechpartner

Hans-Jürgen Altrogge

zum Profil

Gartenstraße 7

33154 Salzkotten


Über die Veranstaltung

diese Veranstaltung findet am Donnerstag, 04.07.19 statt

Sehr geehrte Mitglieder und Interessierte unseres Mittelstandnetzwerks BVMW,
Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer,
 

Ihr Bundesverband Mittelständische Wirtschaft nimmt Sie für zwei Stunden mit in die virtuelle Welt von heute. Entdecken Sie in der digitalen Welt neue Anwendungen, Möglichkeiten und vor allem die Mehrwerte für Ihr Unternehmen und Ihren zukünftigen Erfolg. Sie werden garantiert begeistert sein, wenn Sie innovative, praxisnahe Beispiele aus dem Anlagen- und Maschinenbau erfahren.

Experten setzen Ihnen die Brille auf und zeigen, was mit der „Virtuellen Realität" in begehbaren 3D-Welten, Prototyping, Simulation und Interaktion bis hin zu Industrie 4.0 bzgl. Kosteneinsparung, Erleichterungen in Wartung, Support, Schulung und Optimierung von Arbeitsabläufen alles möglich ist.

Erleben Sie auch die faszinierende Welt von Augmented Reality! Der Einsatz dieser Technik schafft die Kombination von realer Umgebung und virtuellen 3D-Objekten mittels mobiler Endgeräte. Stellen Sie bei Ihrem Kunden eine Maschine im Maßstab 1:1 virtuell in die Fertigungshalle. Zeigen Sie interaktiv die Vorzüge Ihrer Maschine. Dabei steht Ihre Maschine, wie von Geisterhand bewegt, als 3D-Modell virtuell auf dem Tisch. Es ist schwer diese Faszination in Worten zu beschreiben, deshalb sollten Sie sich rasch anmelden und einen persönlichen Eindruck verschaffen. 3D-Visualisierungen und CGI’s (vom Computer generierte Bilder) runden die Möglichkeiten für den effizienten Einsatz ab.

Wenn man heute mittels einer Spezialbrille auf einem teuren Messestand große, unbewegliche Exponate wie Produktionsmaschinen und Anlagen, aber auch Nutzfahrzeuge, Werkzeuge und Immobilien virtuell und fast real im Einsatz und von allen Seiten zeigen kann, ist das ein erfolgreiches Marketinginstrument und begeistert den Kunden und Geschäftspartner.

Wir sind zu Gast bei der RLS jakobsmeyer GmbH. Das Paderborner Medien-Unternehmen ist seit über 40 Jahren mit vielfältigen Dienstleistungen regional und international tätig. So konnte RLS jakobsmeyer, neben vielen Auszeichnungen in den letzten Jahren, 2018 bei den deutschen „Druck & Medien Awards", den 1. Platz als „Crossmedia-Dienstleister des Jahres" belegen. Eine weitere Auszeichnung war der Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand sowie die Auszeichnung beim Projekt „DIA". Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie dem europäischen Sozialfonds der EU im Bereich „DIGITAL" mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

Agenda
 
ab 17:30 Uhr
Einlass und come together
 
18:00 Uhr
Begrüßung der Gäste    
Hans-Jürgen Altrogge Leiter Kreisverband BVMW in Paderborn

18:05 Uhr
Einführung in das Thema:
Virtual Reality und Augmented Reality“
Einsatz, Möglichkeiten und Chancen für ihren Marktvorteil

Detlef Jakobsmeyer, Geschäftsführer RLS jakobsmeyer GmbH
 
18:20 Uhr
Live-Workshop „Virtual-Reality“ mit allen Teilnehmern
Tauchen Sie im Selbsttest in die virtuelle Welt von heute ein.
Lernen Sie den Umgang und die Möglichkeiten durch den Einsatz einer VR-Brille. Testen Sie Anwendungen in der Praxis, u. a. im Maschinenbau, Simulation.

Die Teilnahme ist an der Veranstaltung ist an Maschinenbauer und Anlagenbauer gerichtet und für Mitglieder des BVMW und Interessierte aus diesem Geschäftsbereich kostenfrei. Bitte melden Sie sich schnell an für den 4.7.2019 und sichern Sie sich einen Workshop-Platz. Parkplätze finden Sie direkt am Veranstaltungsgebäude in der Vattmannstraße.


Termindetails

Dienstag, 18.06.2019
18:00 - 20:30
RLS jakobsmeyer GmbH
Vattmannstraße 4
33100 Paderborn
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung