„DIE STILLE REVOLUTION“

Der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt von Regisseur Kristian Gründling


Ansprechpartner

Günther H. Enger

zum Profil

Kassubenweg 7

22455 Hamburg


Über die Veranstaltung

Wir laden Sie herzlich zur Filmvorführung „Die stille Revolution“ ein und freuen uns darauf, mit Ihnen im Anschluss zu den zahlreichen Impulsen des Filmes zur Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft ins Gespräch zu kommen.

Über den Film

 „DIE STILLE REVOLUTION“ – der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt von Regisseur Kristian Gründling nach einer Vision von Bodo Janssen gibt Antworten auf diese Fragen und weitere tiefe Einblicke auf einer Reise, die zukunftsorientierte Unternehmen nun nach und nach antreten.

Der Film zeigt im dokumentarischen Stil am Beispiel von Upstalsboom, wie der Wandel von der Ressourcenausnutzung hin zur Potentialentfaltung gelingen kann. Er beleuchtet, wie das Thema „Kulturwandel in der Arbeitswelt“ gesellschaftlich zu verankern ist und gibt dem Zuschauer individuelle Impulse und Mut, etwas zu verändern. 

https://www.die-stille-revolution.de/ 

Agenda

  • Ankommen
  • Begrüßung: Sebastian Müller, DFK und Günther Enger, BVMW
  • Filmvorführung ca. 1 h 20min
  • Publikumsgespräch
  • „Get together“ bei Snacks und Getränken


Moderation des Abends: Sandra Brauer

Sie sind herzlich eingeladen, KollegInnen oder PartnerIn mitzubringen. 

Wir danken der Firma Goldbeck herzlich dafür, dass wir die neuen Räumlichkeiten für die Filmvorführung nutzen können. Bei schönem Wetter werden wir Gelegenheit haben, unsere Gespräche über Arbeitswelt, Wandel und Unternehmenskultur im Anschluss an die Filmvorführung auf der Dachterrasse fortsetzen zu können.  

Wir bitte um frühestmögliche Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 

Wir freuen uns auf Sie!


Termindetails

Dienstag, 18.06.2019
17:30 - 20:30
GOLDBEK Nord GmbH
Fuhlsbüttler Straße 29a
22305 Hamburg
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung