BVMW im Gespräch: Ressourceneffizienz

Nachhaltig agieren und Kosten sparen - geht das?


Kontakt

Beate Böttger-Göwecke

zum Profil

Windthorststraße 131

49084 Osnabrück


Über die Veranstaltung

Ressourcen schonen, Energie maximal nutzen – Gewinne steigern!?
Im Gespräch mit dem Weltmarktführer Veolia

die Richtung scheint klar:
 Energiepreise werden steigen, Ressourcen werden knapper, die Kostensituation immer prekärer. Und der Staat sorgt mit der EEG-Umlage für weitere Belastungen für Unternehmen und Verbraucher. 
Dies gilt vor allem für mittelständische Unternehmen, für die Stromkosten sowie Rohstoff- und Materialkosten von Bedeutung sind – in der Produktion, in der Bearbeitung oder Verwertung.

Angesichts dieser Perspektive ist es sehr relevant, Alternativen und innovative Lösungen ins Auge zu nehmen. 
Um einen neuen und „frischen“ Blick auf die Thematik zu erhalten, laden wir Sie zu einem Unternehmertreffen mit einem führendenUnternehmenfür Ressourcen- und UmweltmanagementVeolia, ein. In Deutschland arbeiten bei Veolia und seinen Beteiligungsgesellschaften rund 12.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an rund 300 Standorten, der konsolidierte Jahresumsatz betrug 2018 weltweit 25,91 Milliarden Euro.

Am 02. Juli 2019 sind wir mit dieser Thematik zu Gast im Druckzentrum Osnabrück, in dem die Neue Osnabrücker Zeitung produziert wird. Die Begrüßung erfolgt durch Sven Balzer,  aus der Geschäftsführung der GROW Digital Group, eines der führenden Medienhäuser in Norddeutschland.
Wir freuen uns sehr, dass mit Olaf Kipp, Geschäftsführer der Veolia Energie Deutschland, ein ausgewiesener Experte die Key Note an diesem Abend halten wird!

Am 02. Juli 2019 sind wir mit dieser Thematik zu Gast im Druckzentrum Osnabrück, in dem die Neue Osnabrücker Zeitung produziert wird. Die Begrüßung erfolgt durch Sebastian Kmoch,  als Geschäftsführer der GROW Digital Group, MSO Digital, MEDIENHAUS Emsland, Osnabrücker Nachrichten eine der Führungspersönlichkeiten der Unternehmensgruppe Neue Osnabrücker Zeitung, eines der führenden Medienhäuser in Norddeutschland.
Wir freuen uns sehr, dass mit Olaf Kipp, Geschäftsführer der Veolia Energie Deutschland, ein ausgewiesener Experte die Key Note an diesem Abend halten wird!

Programm
18.00 Uhr         Empfang
18.30 Uhr         Begrüßung durch den BVMW und Sebastian Kmoch,
                         Geschäftsführer der GROW Digital Group, MSO Digital, MEDIENHAUS        
                         Emsland, Osnabrücker Nachrichten
danach             Key Note durch Olaf Kipp,
                         Geschäftsführer der Veolia Energie Deutschland
                         Nachhaltig agieren und Kosten sparen - geht denn das?
                         Ausblick für den Mittelstand
anschliessend  Besichtigung des Druckhauses Osnabrück
ca. 20:15 Uhr   Ausklang bei Snacks, Getränken und guten Gesprächen

Die Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich.
Die Teilnahmekapazitäten sind begrenzt.
 


Termindetails

Dienstag, 02.07.2019
18:00 - 21:30
NOZ Druckzentrum
Weiße Breite 4
49084 Osnabrück
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung