Fachkräftemangel – alle Hebel in Bewegung setzen!

​​​​​​​Eine langfristige Planung ist erforderlich, um dem Fachkräftemangel zu begegnen.

event.title

Kontakt

Barbara Herbst

zum Profil

Haberlandstraße 2

51467 Bergisch Gladbach

+49 173 7026441

barbara.herbst@bvmw.de

Über die Veranstaltung



Sehr geehrte Unternehmerinnen, sehr geehrte Unternehmer, liebe BVMW Mitglieder und Interessierte des BVMW,  
heute laden wir Sie gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Hückeswagen herzlich ein.
„Das deutsche Beschäftigungswunder geht auch 2019 weiter “, so betitelte die Unternehmensberatung EY ihre aktuelle Arbeitsmarktstudie. Laut Prognose werden in Deutschland 2019 über 400.000 neue Stellen geschaffen. Die Lage am Arbeitsmarkt ist angespannt. Erschwerend kommen Entwicklungen, wie der demografische Wandel oder die Frühverrentung mit 63 Jahren hinzu.
Kurzfristige Besetzungen qualifizierter Stellen sind selten geworden.
"Vor ein paar Jahren hat es vielleicht drei Monate gedauert, bis wir eine Stelle besetzen konnten. Jetzt vergehen schon einmal fünf bis sechs Monate."
(Hauke Hannig, Sprecher von EBM-Papst, zeit-online 17.12.2018)
 
Also packen wir es an!
Eine langfristige Planung ist erforderlich, um dem Fachkräftemangel zu begegnen.
So lebt die Arbeitsagentur ein neues Rollenverständnis -weg vom Reparaturbetrieb- der kurzfristigen Lösung, hin zu einer geplanten und kontinuierlichen Unterstützung der Arbeitgeber.
Auch regional gibt es Hilfestellung durch Vernetzung, die das FachKraftWerk Oberberg fördert.
Für Unternehmen, die eine Verlangsamung der Auftragseingänge befürchten, bietet sich die Möglichkeit der Zeitarbeit an und auch hier ist eine vorausschauende Planung sinnvoll.
 
Programmablauf

17:30   Eintreffen der Gäste
17:45   Begrüßung der Gäste und Eröffnung der Veranstaltung
             Barbara Herbst, BVMW
 
             Begrüßung durch den Gastgeber
             Mathias Stendtke, Geschäftsführer, Pflitsch GmbH & Co.KG
 
             Begrüßung durch die Wirtschaftsförderung Hückeswagen
             Andrea Poranzke

 
             Hidden Champion der Arbeits-/Arbeitgeberförderung
              – Die Arbeitsagentur heute

             Marcus Weichert, Vorsitzender der Geschäftsführung,
             Bundesagentur für Arbeit, Bergisch Gladbach

            FachKraftWerk Oberberg – ein Instrument der Fachkräftesicherung
            Beate Fiedler, Wirtschaftsförderung Oberbergischer Kreis

            Personaldienstleistung verstehen und richtig im Unternehmen einsetzen
            Patrick Greiner, Inhaber, persONE solutions

            Was machen andere? Bericht des BVMW

19:30  Gelegenheit für persönliche Gespräche bei einem kleinen Imbiss
            und Getränken

20:30    Ausklang der Veranstaltung      

Veranstaltungsort
Pflitsch GmbH & Co.KG                  
Ernst-Pflitsch-Str. 1
42499 Hückeswagen

Teilnahmegebühr
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie!

Barbara Herbst                                           Dietmar Persian
Selbstständige Repräsentantin                Bürgermeister
BVMW, Oberbergischer Kreis                   Stadt Hückeswagen
                   

Hinweis zur DSGVO:
Mit der Anmeldung sind Sie damit einverstanden, dass bei der Veranstaltung sowohl fotografiert wird als auch Filmaufnahmen entstehen. Ebenfalls stimmen Sie zu, dass für die Veranstaltung eine Teilnehmerliste erstellt wird und diese allen Teilnehmern und den Mitarbeitern des Verbandes zugänglich gemacht wird. Die Teilnehmerliste umfasst folgenden Inhalt: Unternehmen, Vorname, Zuname und Stadt. Sollten sie zu einem der Punkte nicht einwilligen, so schreiben Sie dem Veranstalter eine E-Mail und üben hiermit Ihr Widerrufsrecht gem. Art. 21 DSGVO aus.


Termindetails

Donnerstag, 05.09.2019
17:30 - 20:30
Casino
Ernst Pflitsch Straße 1
42499 Hückeswagen
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung